22 in 222

Hier darüber gepostet





1.- Eine schöne und stabile Hülle für meinen Tolino Shine nähen
2.- Einen Frühstück-Hüter von farbenmix und eine Flaschentasche nach Tilda nähen
3.- Einen Buddelschiff für meinen Mann basteln wieder mal nach Tilda
4.- Schutzhüllen für Küchengeräte: Entsafter, Toaster, Kitchenaid und Mixer
5.- Wenigsten eine kleine Blume ganz alleine häkeln -also häkeln lernen-
6.- Mindesten 3 Nadelkissen nähen, die ich schön in den ganzen Zimmer verteilen kann
7.- Meine Machtzentrale auf Vordermann bringen: Gardinen für die Garderobe anpassen und anbringen, Nähstuhl aufpeppen, eine neue Bügelbrettbekleidung nähen, 
8.- Ein Tilda-Engel mit romantischer Bekleidung als "Verlobungsgeschenk" nähen
9.- Einige Utensilos nähen, fürs Arbeitzimmer, fürs Bad
10.- Mindesten ein kleiner Quilt versuchen, vllt. als Fußmatte fürs Bad
11.- Baby-Geschenke für eine spanische Bekannte fertig nähen - Ideen: ein Lätzchen und eine Windeltasche mit Name bestickt!



1.- Wieder mit Zumba anfangen, mindesten 2 x in der Woche!
2.- Wieder mit dem Walken anfangen und mich endlich trauen alleine durch den Park loszuziehen.
3.- Viel mehr kochen, damit ich meine mindesten 5kg zuviel loswerden kann
4.- Viel mehr trinken und eigenes Frühstück bzw. Essen mit zur Arbeit nehmen
5.- Aus meiner "Kapsel" rauskommen und Freunde wieder häufiger besuchen
6.-Regelmäßiger zu meinem Nähkurs gehen -11.06.'14: den Kurs habe ich erstmal aufgegeben! :-(
7.- Wieder nach mehr Joghurt und Obst greifen!
8.- Ab und zu die Seele baumeln lassen, evtl. in der Sauna
9.- An manchen Tagen die Nähmachine ruhen lassen und lieber auf dem Balkon in der Sonne liegen
10.- 2014 wieder zu Mama fahren um zwei Wochen nur Sonne, Meer und die Hauptstadt genießen
11.- An einem Häkel- oder Patchwork/ Quiltkurs teilnehmen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...