Dienstag, 3. April 2018

Männersache -TS4- farbenmix

Meine Männersache ist nun fertig... zumindest die Männersache zum umhängen *zwinker*

Kork- und Kinderstoff treffen auf Herzen. An sich, finde ich die Tasche schön. Der Gedanke ist, die Tasche bei warmen Tagen zu tragen, ein Buch drin und ab in den Wald oder in den Park. Ich finde die Motive auf dem Kinderstoff genau passend dafür ♥ und der Kork überhaupt!
Leider ist die Tasche beim tragen nicht so meins. Es steht etwas blöd und irgendwie ist sie etwas unbequem beim Quertragen. Aber egal... jetzt ist die da und wird hoffentlich bald ausgeführt.
Seguimos con los bolsos de CD de farbenmix. Este es el llamado: "Männersache", traducido: 'cosa de hombre'. Es un bolso apropiado para hombres, pero muy adaptable para nosotras y yo diría que a niños también les iría bien.  La verdad a mí personalmente no me gusta mucho cómo queda con el asa en esta posición, pero bueno, ya está hecho y como tal se va a utilizar. Pensé que vendría muy bien para ir al parque a leer en días veraniegos. Un libro, el teléfono y el monedero... más no hace falta ;-)





















Da ist für manche Dinge etwas geizig bin, etwa für Unnötiges, habe ich an der Vordertasche nicht den Korkstoff bis zum Ende geschnitten, sondern ein wenig von den Herzen genommen und zusammengenäht.
Ich glaube das ist ganz gut gelöst so!
Einen Reißverschluss wollte ich oben auch nicht drannähen, merkte aber erst, wofür der obere Streifen wichtig ist, als ich die Innen- und Außenseite zusammengenäht und gebunden hatte... da fehlte ein Stück *augenroll*
Also getrennt, Streifen an die obere Kante der Innentasche drangenäht, hin und her geschummelt und die beiden wieder verbunden! Puh... zum Glück klappte es so gut. Für den Verschluss habe ich mich dann für KamSnaps entschieden, so ist die Tasche zu und trotzdem schnell wieder auf.
Para el cierre principal no quise poner cremallera, pero algo me faltó. Me dí cuenta cuando había cosido ya el interior y el bolso principal, porque me faltaba un trozo .. jeje.. pues qué iba a hacer?!? Desbaratar, coser la tira -en la que normalmente va la cremmallera- y volver a repetir la acción! Finalmente le puse dos broches Snaps, así queda cerrado pero puedo abrirlo en un santiamén.
Gleich geht's im Nähzimmer weiter mit der Hüfttasche... die könnte eine bessere Kandidatin für mich sein. Dann ist auch der April Block für den Row by Row dran, der Balkon und eine geplannte Ausmistung, die ich vor mir herschiebe, weil mich das sehr sehr viel Überwindung kostet! Aber wat mutt dat mutt!

SewAlong bei Emma zu jeder Mahlzeit ;-)
HoT,
 
Herzangelegenheiten bei Ellen.
- Keep creative -

Kommentare:

  1. Sieht sehr hübsch aus - ich hoffe sie findet eine gute Verwendung! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt deine Tasche super gut, für eine unsichtbare Lage Kork wäre ich auch viel zu geizig, ich glaube für den Park ist sie super und ihr beide werdet noch Freunde.
    Liebste Grüße und einen fröhlichen Sommertag
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Tja, solche Dinge wie dem fehlenden Streifen wegen RV-Verzicht passieren einfach. Doch das erschüttert uns nicht, da ist Improvisation gefragt und du hast das Problem mit dem Stoffstreifen super gelöst.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty,
    warum kommt mir das nur so bekannt vor? (Lach!) Was weglassen oder überlesen, auftrennen, so läuft das bei mir auch! Öfter! ;-)
    Deine Stoffwahl gefällt mir gut! Korkstoff muss ich glaube ich auch mal ausprobieren!
    Mein Mann soll den Träger jetzt mal so wie er ist probetragen und wenn es gar nicht geht, dann ändere ich ihn. Trennen und optimieren kann ich mittlerweile echt gut. ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Deine Tasche sieht doch sehr schön aus und Fehler machen ja alle ; ) ,du bist ja fleißig beim Taschen nähen, ich habe meine Decke vom letzten Jahr 6 Köpfe 12 Blöcke immer noch nicht fertig....
    Liebe Grüße an dich von Miri

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...