Dienstag, 18. Juli 2017

Kissenhülle -Rolling Stone-

Ich habe mich gerade gefragt, wie viele von euch sich später als 7Uhr morgens an einen Beitrag setzten, der direkt veröffentlich wird... mhh... aber naja, anscheinend muss ich damit leben, dass ich auf immer und ewig alles auf dem letzten Drucker mache! Puh *genervtguck*
Sicherlich zwingt mich keiner das zu tun, aber ich möchte euch doch was zeigen und sozusagen für meine Erinnerung sorgen *zwinker* 
Im Januar war ich voll im Rolling Stone -Quiltblock- Fieber gewesen und obwohl mir diesen Block nicht so richtig gefallen hat, habe ich mich am meisten mit ihm beschäftig! 
Damals schon habe ich einen Kissenumschlag angefangen. Meine Kollegin gab mir Reststoffe und sagte, ich könnte machen was ich wolle... So... Zeitinventar: die Stoffstücke liegen bei mir schon seit fast 2 Jahren, das Top für die Kissenhülle habe ich seit Januar fertig, das Kisseninlet habe ich seit ca. März bei mir! Juhuuu..... nun endlich im Juli ist alles fertig zum zeigen und pünktlich zum 1jäh. Geburtstag ihrer Enkelin zu verschenken!
Et voilà

 
Hinten mit Hotelverschluss und zwei Kam Snaps

Viel mehr kann ich nicht schreiben, denn meine Haare stehen mir zu Berge, muss mich anziehen, schminken, gleich zur Arbeit rennen -wieder auf dem letzen Drucker, obwohl ich 2 1/2Std. zuvor aus dem Bett springe- und arbeite gerade an einem Kleid, das ich am Freitag anziehen will! 
Wie sagt man so schön: "es läuft" *schrei*


Verlinkt bei 
HoT,
-keep creative-

Kommentare:

  1. Hihi, ich gehöre oft auch zu denen die einfach schreiben und gleich auf veröffentlichen drücken. Die Hülle ist toll und ich hoffe auch das Kleid gelingt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, Betty, du wieder!
    Das Kissen ist super geworden!
    Was lange währt usw....
    Ich schreibe auch auf den letzten Drücker, aber eben knapp vor Mitternacht, wo ich veröffentlichen will.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty, ich hoffe, du hast alles geschafft und bist pünktlich zur Arbeit gekommen ; )))
    Deine Kissenhülle finde ich herzallerliebst und seeehr schön.
    Liebe Grüße an dich, Miri ; ))

    AntwortenLöschen
  4. *lach* ich stelle mir gerade vor wie du vor dem pc sitzt - göttlich :)
    das kissen ist ein traum . was länge währt.... *zwinker*
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  5. Hehe. Ich kenne das zu gut von mir selbst. Ich mache auch immer alles auf den letzten Drücker. Vielleicht muss das so, damit es gut wird?! Das Kissen ist auf jeden Fall toll geworden <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Hi meine Liebe,

    ja ich lebe noch und verspreche ich werde Dir auch noch ausführlich auf Deine privaten Zeilen antworten. Hab Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut!
    Tja, was soll ich sagen? Das mit dem letzten Drücker und der lieben Zeit das kenne ich nur zu gut *zwinker*
    Manchmal geht eben nicht alles. Trotzdem ist das Kissen sehr schön geworden und die kleine Ela hat sich sicher sehr gefreut.

    Dicken Drücker und liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissenhülle ist super süß!
    Mir gefällt auch gut, wie die Rückseite gestaltet ist :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...