Samstag, 13. Februar 2016

Kleine Diva

Bereits am 16. Januar hatte ich meine 5fach Tasche Nr. 2 fertig bekommen. Nun ist das Januar Thema 'Gut organisiert ins neue Jahr' beim Taschen Sew Along von Katharina fast am Ende seiner Verlängerung und ich verpasse es beinahe! *lach*
Desde mediados de enero estoy por mostrarles mi 2do. organizador de farbenmix. Este lo he hecho un poco más chico que el original. El patrón lo imprimí con un 90% . Los primeros días lo utilicé para organizar en el bolso y en mi viaje a Berlín me lo llevé como estuche para cosméticos. 
Die Fotos sind noch zum weglaufen -sorry- ich übe noch :o
 Das SM habe ich mit 90% ausgedruckt, weil mir das Original etwas zu groß war. Die ersten 
Tagen habe ich die Tasche als Organizer für die Handtasche benutzt und für meine Berlin Reise diente sie als Kosmetiktasche. Bei beides hat sie sich super gemacht.
El colgante o llavero lo ví en el blog de Yolanda y me encantó. No me salen todavía tan monos como los de ella, pero ahí voy tratando de que me salgan mejor ;-)


 Solche Anhänger habe ich hier in diesem Blog gesehen und für eine super Idee gefunden! Mir gelingen sie noch nicht so schön, wie die von Yolanda, aber ich übe da auch noch weiter *zwinker*

Verlinkt bei:
TaschenSewAlong 2016 -Januar-

- Happy Weekend -

Sonntag, 7. Februar 2016

Wunderbare Momente der letzen Woche

Der Sonntag ist fast vorbei und ich möchte mal wieder euch schöne Momente dieser Woche erzählen und sogar zeigen. 
Seit gestern versinke ich im Chaos meines Zimmers. Ich wurde heute doch nicht fertig, aber einiges habe ich geschafft und das ist schon mal toll. 

Ich habe 2 Wochen Urlaub (eine Woche noch) und spontant haben mein Mann und ich entschieden ein paar Tagen nach Berlin zu fahren. Das Wetter war sehr bescheiden und ich bin krank geworden. Trotzdem haben wir uns weder von einem noch vom anderen Grund die Tage verderben lassen und tolle Tage verbracht. Ich hab' einige Fotos gemacht, aber zeigen möchte ich nur eines. 




Mitten im Regen sind wir durch die Straßen gelatscht und auf der Suche nach annähernd die gleiche Perspektive hatten einen Mordsspaß gehabt.

Solche Momente sind unbezahlbar!













Mit der lieben Lee von Lulus- Buntewelt hatte ich mich verabreden wollen. Aber so wie das Leben mit einem spielt, erst lag ich halb tot im Bett und dann waren ihre beiden Kinder krank. Sie hat sich große Mühe gegeben und kam extra zu einem Blitztreffen. Vor der Tür vom Stof und Stil haben wir gestanden und versucht über tausend Dingen zu quasseln *lach*. Für meine nächste Reise nach Berlin hoffe ich auf mehr Zeit und Gelassenheit. Da werde ich eher meinen Plan an Lees Zeit anpassen. Ich glaube so könnte es besser klappen. Aber schön war es trotzdem und ich hab' zum Geburtstag ein Täschlein bekommen, mit lauter schönen Sachen drin. 
Soooo lieb... ♥
An meinem Geburtstag habe ich einen wunderschönen Tag gehabt. Als erstes hatte ich das Täschlein von Lee aufgemacht und war hin und weg. 
Zum Frühstück schon so ein süßes Ei... ;-)

Als erstes nach dem Frühstück sind wir nach Frau Tulpes Lädchen gefahren, denn siehe oben: "die Papiertüte sagte mir, wo ich denn hingehen soll" !!! 
Später waren wir im KDW, da ich keine Interesse habe, mir Klamotten zu kaufen und neue Stiefel hatte ich am Tag davor schon ergattert, bewegen sich unsere Schritte eher in Richtung kulinarische Abteilung. Eigentlich hatte ich Lust auf Kaffe und Kuchen, aber glücklicherweise sind wir weiter gegangen und befanden uns auf einmal wie in Madrid im Mercado San Miguel, nur ohne den Trubel. 

Und zu guter letzt schlossen wir diesen schönen Tag mit einem Besuch im Tipi Zelt bei dieser wunderbaren Veranstaltung


 In dieser letzen Woche hatte ich noch viel mehr schöne Momente gehabt, aber das würde hier richtig lang werden. Nur noch zwei Sachen...
Als ich Heim kam erwartete mich ein Päckchen  von der lieben Elfe, die immer ein Auge auf alle hat und wunderschöne süße Aufmerksamkeiten zu bieten hat.
Und das andere, was mir Freude bereitet hat und demnächst einmal in der Woche stattfinden wird ist tanzen! Ich habe mich getraut und mich bei einem Salsa Kurs angemeldet. Heute war der erste Tag und es hat super Spaß gemacht. 
So... und jetzt ist wirklich Schluß! *zwinker*
Nun bringe ich meine weiß nicht mehr wieviele Highs der Woche zu Viktoria und dreh eine kleine Runde um zu sehen, was den anderen so Freude bereitet hat!
Gut Nächtle,

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...