Sonntag, 20. Dezember 2015

Wir haben einen Baum ;-)

Heute möchte ich ein paar freudige Dinge mit euch teilen... manche aus dieser Woche, manche aus überhaupt letzter Zeit... gutes für die Zukunft! Hoffe ich zumindest! 
Im Frühling habe ich mich für eine andere Stelle beworben. Fast 13 Jahre habe ich auf dem Wohnbereich gearbeitet, nun bin ich seit Juli in der Tagesbetreuung (im selben Haus). Es ist schon eine andere Arbeit und zum ersten Mal habe ich dieses letzte halbe Jahr voll gearbeitet. Puh... definitiv nicht für mich. Ich bin platt und komme zu nix. Die gute Nachricht: "ab Januar darf ich zu meiner 3/4 Stelle wieder zurück aber im Bereich der Tagesbetreuung bleiben." Dabei freue ich mich auf mehr Zeit fürs Nähen und alles, was dazu gehört. 

Das Jahr 2015 war gesundheitlich etwas leidig, aber langsam geht's Bergauf und 2016 kann nur besser werden.

Heute war ein schöner Adventstag. Wir haben unser Weihnachtsbäumchen geholt und ich konnte auch anderes im Nähzimmer schaffen. Vom heutigen Tag habe ich ein paar Fotos
Hier ging's zum Weihnachtsmann, aber unser Baum wartete woanders

Das ist ein Teil meiner Familie. Schatzi liebt Weihnachten und selbst den Baum zu sägen... zum Glück hat er sich schnell entschieden! Geholt haben wir ihn aus der Elfrinhauser Schweiz -hihi- das finde ich lustig! :p Na, jedenfalls isser sehr schön und solche frisch geschlagene Bäume nadeln etwas weniger und duften etwas mehr. 


Das fand ich so schön... ich musste es fotografieren.
Außerdem durfte ich mich sehr über Post von Sabine und Rebecca freuen! Danke ihr Lieben :-*

Spät (wie immer) aber sicher, habe ich meine Weihnachtsdeko angefangen und nebenher versuche ich auch andere Dinge zu nähen, für mich und für andere. Manchmal wünsche ich mir, mich klonen zu können um alles zu schaffen, was ich gerne tun will. Aber da bin ich bestimmt nicht allein mit diesem Wunsch. 

Zu guter Letzt freue ich mich auf die Feiertage. Das ist das erste Mal seit Jahren, das ich nicht arbeiten muss. Am Mittwoch hab wir im Bereich der Tagesbetreuung die letzte Schicht und erst am 4. Januar fangen wir wieder an. Es wird schön Zuhause und ich brauche die Erholung.

Meine freudige Momente bringe ich ganz schnell rüber zu Viktorias Wochenend-Party der Freude und meinen müden Körper ganz schnell in die Heija!

Kommentare:

  1. Das klingt alles gut, da wünsch ich dir ruhige Tage! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. wie schön, ein selbst erlegter baum *lach* . ich hab letzte woche auch einen geholt - allerdings aus der nähe und schlagen lassen. die sind auch richtig frisch und voll duft ;)
    ich wünsche euch schöne feiertage und einen guten start ins neue jahr
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...