Donnerstag, 19. November 2015

Rums with Quiala

Schnell, kurz und schmerzlos bringe ich ein Quiala... oder Quiara. Ich hab noch nicht kapiert, wo der Unterschied liegt und es ist mir auch egal. Gefallen tun mir alle möglichen Varianten. Das ist mein erstes Shirt aus dem Schnittmuster vom farbenmix.


Hoy les traigo un "Pulover" ... es el nombre que le damos en Cuba y creo que en España le llaman "sudadera". El patrón es de farbenmix y ya tiene unos añitos, por lo que lo hace tan atractivo, porque me gustan más la cosas pasadas de moda que ya no llevan muchos! ;-) 

Me quedó un tin estrecho, pero me lo puse ayer para el trabajo y me sentí muy a gusto. La tela azul y la gris es de sudadera (creo que ya voy aprendiendo el español de la península.. jiji) y el interior de la capucha y el bolsillo de jersey. 








Es ist mir etwas eng geworden, aber gestern hatte ich es für die Arbeit angezogen und es trug sich sehr bequem... was will man denn noch mehr? Stoffmäßig habe ich mich für Sweat entschieden. Für das Innenteil der Kaputze und für die Tasche habe ich ein Stoffschätzchen geschnitten ;-) Im original Schnittmuster ist keine Tasche vorgesehen, aber irgendwie wollte ich da unbedingt eine haben, also habe ich mir das Schnittteil aus Fanö geliehen!



Pattern: Quiala/ Quiara von farbenmix
Verlinkt bei Rums, RumsEspaña
- Happy Rums -

Kommentare:

  1. Was ist das denn für ein goldiger Stoff , den du für die Tasche genommen hast? Daraus hätte ich mir das Shirt genäht ; ) So schön, liebe Betty..und Hauptsache ist, du fühlst dich wohl,
    schlaf gut ,buenas noches ; )))

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön liebe Betty! Die Stoffkombi ist super schön, der Schnitt steht dir und du siehst zufrieden aus, perfekt!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Shirt....super Soffe und klasse kombiniert. Steht dir gut.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist ja toll und von dir so wunderbar kombiniert. Richtig schön und wie so oft: Schade, dass wir nicht annähernd die gleiche Größe haben, denn das wäre genau mein Fall :D Ganz viel Spaß beim Tragen.

    Die Version mit R ist offenbar für Kinder und die mit L dann für Frauen. Aber echt verwirrend. Da mag ich das bei Hedi näht lieber, dass der Kinderschnitt einen Namen hat und der Damenschnitt dann entsprechend Frau ... heißt.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Hola cariño,

    ewig nicht mehr bei dir gewesen, lasse ich mal ein paar Grüße hier ;0)
    Steht dir ausgezeichnet, das Schnittchen.
    Gut siehst du aus!!! Ich hoffe es geht dir auch gut ;*

    Un abrazo fuerte
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...