Donnerstag, 23. Juli 2015

Ottobre - Kimono Style -

Bereits in Zeiten der Creativa hatte ich diese Bluse angefangen... nun ist sie endlich fertig und wartet auf den richtigen Moment ausgeführt zu werden. 
Es ist mein erstes Teil aus einer Ottobre! 

Mi primer modelito de la Ottobre... una blusa tipo kimono que empecé a hacerme desde hace unos meses y por fin la he terminado. Lo único que no me gusta mucho y no creo que lo haya hecho como lo dice en la revista es el cuello. No sé realmente si es porque lo hice mal o porque a mí como que casi no me hacen cuello, pues me queda todo muy alto! 

Pero sí que estoy contenta con el resultado. Ahora quiero combinarlo con colores enteros como azul y blanco! todavía no me la he puesto, pero ya tendré tiempo suficiente, porque verano es lo que aquí es bastante raro de encontrar.

En cuanto me lo estrene lo cuelgo en instagram o facebook... quizás le haga un cinturón, aunque a mí como que no me gustan mucho, porque como mismo no me hicieron casi cuello, tampoco me hicieron ni mucho talle ni cintura.

Las mangas no son completamente largas hasta la muñeca pero tampoco tan cortas. Me quedan como a unos 5 centímetros de las muñecas.  

Eigentlich bin ich sehr zufrieden. Angezogen habe ich die Blusejacke noch nicht. Ich möchte sie am liebsten zu weiß und blau in Uni kombinieren und das passende habe ich noch nicht. Das Wetter ist aber noch nicht so richtig dafür und bis dahin habe ich mir das passende entweder selbst genäht oder gekauft. Die Ärmel sind nicht ganz lang bis zu den Handgelenken aber auch nicht zu kurz. Ich denke ich werde das Teil demnächst in der Übergangszeit anziehen können und freu mich schon drauf. Und auch darauf, weitere Teile aus der Ottobre zu nähen. Mit dem Kragen bin ich nicht so oberzufrieden, da es so hoch geworden ist und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es an mir liegt, dass ich nicht verstanden habe, wie es dranzunähen ist oder, weil ich kaum einen Hals bekommen habe... und alles was für normale Leute ist, ist mir zu hoch. Das gleiche gilt natürlich auch für den mittleren Körperbereich, denn es wurde mir vom lieben Gott auch seeeeehr wenig Taille gegeben! aber was soll ich mich beschweren! Nö... ich motze nur rum, weil es sich so gehört um erstmal zufrieden zu sein. Dann geht's mir gut, Gell?!?      

Schnitt: Ottobre Frühjahr/ Sommer 2/ 2015
             - Blusenjacke Kimono Style -

Verlinkt bei Rums
                 Rums España 
 

- Happy Rums -

Edit: Und doch noch ein paar Fotos an der Frau! ;-)

        - Y a petición de Merche y Klor... la blusa akimonada y rellenada -





Edit 2 (15.05.'16): Casi un año ya que lo tengo y me lo puesto a la saciedad. Cuando hay fresquito es perfecto! Y ahora que he descubierto a las Fan de Ottobre, lo cuelgo por allá también, encantada y orgullosa, con tremendo impulso en cuanto a las costuras por esta revista!

Kommentare:

  1. Es miy bonito, pero nos falta la foto con "relleno" jeje

    AntwortenLöschen
  2. Es una versión muy elegante y diferente.
    Apoyo la propuesta de Merche, queremos foto con relleno, porfa.... ;))
    Biquiños!!

    AntwortenLöschen
  3. Diese Kimono-Blusen-Jacke steht dir ausgezeichnet. Ich weiß gar nicht was es da zu motzen gibt *g*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Teil hast du dir da genäht, steht dir ausgezeichnet,
    viele Grüße von Miri und ein schönes Wochenende für dich

    AntwortenLöschen
  5. Qué bonito, te sienta genial ;)
    Salu2

    AntwortenLöschen
  6. Qué chulo! Te sienta muy bien, especialmente con el cinturón!!
    Nos gusta mucho, muchas gracias por enlazar!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...