Montag, 8. Juni 2015

Two gifts -red-

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für die lieben Kommentaren der letzten Tagen -vor allem für meine Bube- und für die neue "Follower" bedanken. Es freut mich riesig und ich versuche, statt auf die Kommis zu antworten, lieber bei euch reinzuschauen und zu kommentieren. Ich hoffe das ist ok für euch.

Der Frühjahrsputz bei Emma ist im vollen Gange. Ich hatte mir vorgenommen viel mehr "weg"zuputzen, aber irgendwie fällt mir sehr schwer mich zu entscheiden, welche Stoffe ich verbrauchen will und wofür! *seufz*... Rot-Rosa-Pink ist nicht mein Ding... obwohl Rosa die überwiegende Farbe in meinem Bad ist! Und Stoffe in dieser Farbe habe ich auch einige. Zum Beispiel wunderschöne Tilda Stoffe mit Rosa Blümchen. *zwinker*

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied bei einem Kuba-Hilfe Projekt. (Hier kann man reinschauen, worum es geht). Mein Mann hat ein Patenkind und ich bin für Briefchen und gelegentliche "Zugaben" zuständigt. Der kleine lebt bei seiner relativ jungen Omi und seiner 15 jährigen Tante. Am Freitag kann "ein Päckchen" mitgenommen werden und diese beide Täschlein für die beiden "Damen" des Hauses gehen mit.

Primero que todo quiero agradecer los comentarios, sobre todo por mi último bolso -Bube- y las nuevas seguidoras. Me alegra mucho tenerlos por aquí y espero no moleste que no conteste directamente aquí mismo en mi blog... prefiero ir a sus respectivos blogs y allí comentar sus trabajos. ;-)
Tratando de "desalojar" telas -para comprar otras- :o estamos finalizando ya la 3ra. Semana de la acción de Emma  . Los colores de dicha semana son rosado-rojo y con estas telas de Tilda que tengo ya 
hace un tiempo he hecho estos presenticos para regalar.  Este bolsito para lápices, maquillajes o lo que se quiera transportar ahí, es Herz- Schlamperle del CD 1 de Bolsos de farbenmix y lo hice para la jovencita de la casa...

Para la señora más mayor de la casa hice este monederito Amai con dos telas de Tilda.




Für das junge Mädel habe ich eine (meine 1.) Schlamperle von farbenmix ausgesucht. Da kann sie Schminkzeug oder Schulsachen befördern. Der Innenstoff ist von Buttinette.

Für ihre Mama habe ich eine Amai genäht. Da man in Kuba nicht so viele (so gut wie keine) Karten hat, ist so eine Geldbörse ganz praktisch, klein aber geräumig. Hierbei sind alle beide Stoffe von Tilda.






Morgen kommt noch was rosanes und tildanisches *lach* und in der nächsten Tagen zeige ich euch, was ich für den Jungen genäht habe. Und bei Emma ist auch schon Gelb-Orange zugange, aber ich habe noch was rosanes zu benähen.

Kommentare:

  1. Da sind sie schon wieder...wunderschöne Geschenke!!!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Deine Täschchen sind ganz schön geworden und werden die Beschenkten sicher sehr erfreuen, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Stoffe und schöne Sachen draus gezaubert! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Die Täschchen sehen wunderschön aus. Herrliche Geschenke hast du gemacht.
    Liebe Grße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Die Täschen sind wunderschön geworden. Ich hoffe, dass sie den beiden Damen gefallen werden.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Tildanisch. Das finde ich gut. Sehr hübsche Täschchen hast du da genäht. Der Stoff ist aber auch zu schön. Ich kann mich gar nicht satt sehen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...