Dienstag, 30. Juni 2015

Fabriccards -Patchwork-

Ganz spät komme ich nun mit meinen Stoffkarten aus dem Monat Mai. Hierfür war das Thema Patchwork von stitchydoo festgelegt worden. Diese Karten habe ich genäht:


Vengo un poco -bastante- atrasada con mis tarjetas del mes de mayo, que tenían como tema el Patchwork. Estas fueron las 4 Tarjetas que yo envié.



 
 
Für die Rückseite habe ich das schöne Papier von Tchibo genommen und einen Spruch auf normales Papier geschrieben. Ich finde das ist besser zu lesen und das Schöne ist immer noch genug zu sehen!

Para la parte de atrás utilicé un papel grueso o cartón fino... depende de cómo se vea ;-) ... jeje Y escribí en papel normal que pegué. Así  la letra se ve mejor y el papel bonito también.






Bekommen habe ich diese wunderschöne Karten :-)


 
Von Jane aus Knöpflekistchen

Von Uli aus The Pimped Fox

Von Doro aus Sternengeflüster
Von Ina aus By Inamama
Verlinkt bei:
HoT
DienstagsDinge
Creadienstag


 - Keep Creative -

Dienstag, 23. Juni 2015

Here is "HOT"... the new Linkparty!

... "Handmade on Tuesday"... die neue Linkparty für den Dienstag mit minimalen Regeln, eigenen Blog und top Mädels am Werk. Hier kannst du die Ankündigung und Vorstellung lesen.

Für die Premiere der HoT Party bringe ich euch mein eigenes 3. GO'nJO! In diesem Post hatte ich einen Romy von Pattydoo gezeigt und dieses Täschlein freut sich auf einen Sommertag um mit diesem Rock auszugehen! Und ich erst.


Hoy es el primer día de una nueva Linkparty y traigo este GO'nJO, que es el tercero que hago para mí misma. Me juega con una saya que me hice hace un tiempo y que mostré aquí. Este estuche es super fácil y rápido de hacer  y ya como que me va quedando mucho mejor, sobre todo el biés.


Fast so gut wie perfekt, oder?!?! hihi Langsam finde ich gefallen an Paspelbändchen.













Verlinkt außerdem bei der Taschensammlung
                                     und Crealopee 
                                                    und auch bei DienstagsDinge, die heute auch Premiere feiert und ich es gerade bei LuLu erfahren habe ;-)

Pattern: GO'nJO von Mipamias 

- Keep HoT -

Montag, 15. Juni 2015

Rucksack -Mochila Pandielleando-

In diesem Post hatte ich euch vom Patenkind meines Mannes erzählt und die Geschenklein für seine Familie gezeigt. Heute zeige ich euch das, was ich für den Kleinen genäht habe.

Et voilà! Ein kleines Rucksäcklein nach dem Sew Along von Pandielleando.


Aquí les mostré ya unos regalitos para la tía y la abuelita de un niño al que apadrina mi esposo en el marco de un proyecto de ayuda. Y hoy les muestro lo que le hice al niño. Pues sí, es una mochila a la Yolanda - Pandielleando - de tamaño mediano. Creo que no se ve muy bien... en lugar de cordón le puse trapillo y creo que para un niño pequeño y que no lleva mucho peso en la mochilita, pues está bien. 








Verlinkt bei: Taschensammlung, Crealopee

Die Montagsmacher machen Pause, aber wir dürfen uns über eine Sommer-Blog-Party freuen :-) Am 12 Juli geht's los!

Eine schöne kreative Woche wünsche ich euch allen!

Qué tengan una linda y creativa semana!

Sonntag, 14. Juni 2015

Von Freude und Erfolg

Diese Woche war voll mit Erfolgen. Ich erwische mich häufig, wie ich durch die Gegend laufe, selbst hier allein zu Haus, und grinse wie ein Honigkuchenpferd. Und das tut sooooo unheimlich gut... *breitgrins*...

Ich hatte Urlaub und habe mir die Zeit eigentlich ganz gut verteilt. Ich hab ein wenig genäht, ein wenig Haushalt geschafft und jede Menge genoßen. 

Gerne würde ich ein wenig zurückgehen... diese Zeit des Urlaubes fing schon letzten Samstag an. Es hat alles gut geklappt und am frühen Nachmittag schlenderte ich mit Rebecca und ihrem Seebär durch den Mittelaltermarkt -Anno 1280- Irgendwie haben wir relativ wenig gesprochen... es war schön, locker und wir genoßen einfach dieses hin und her laufen. Nächstes Jahr will ich unbedingt wieder hin. Dann werde ich schon wissen, worauf ich mich einstellen kann und noch viel mehr genießen! Hach... Vorfreude, wie konnte ich früher ohne dich leben!!??? Da Rebecca so schöne und Profifotos vom Markt auf ihrem Blog zeigt, zeige ich euch nur zwei Fotos aus diesem Samstag, außerhalb vom Hof Kruse. 


Bis ich den Weg zur A2 fand, hatte ich schon eine halbe Weltreise hinter mir... was ich aber immer sehr genieße (es passiert mir immer und überall, weil ich erst nach einer Ewigkeit die Maps App einschalte), weil ich schöne, neue und/ oder interessante Wege kennenlerne. 


Hier war ich an der berühmten Bertelsmann Stifftung vorbeigefahren! (Rebecca, bitte korrigiere, wenn ich was falsches sage :-P)



Und wenn solche Rauchwolken zu sehen sind, dann heißt es: "ich bin Zuhause" *zwinker*







Hatte ich euch eigentlich erzählt, dass ich bei einem Klangschalen-Massage Seminar teilgenommen habe?!? Ich glaube nicht :o Nun, war aber nach 4 Wochen am Freitag die Prüfung dazu und jetzt darf ich die Massage an dritten weitergeben...
Gestern und heute war ich bei einem Rhetorik und Stimmbildung Seminar in Landeshauptstadt Düsseldorf und es war super! Eine tolle Gruppe und eine wunderbare Dozentin. Wir haben viel gelernt, viele Übungen gemacht und viel Spaß dabei und miteinander gehabt. 
Heute waren wir um 15 Uhr fertig und das Wetter war herrlich, also fuhr ich Richtung Medienhafen und schlenderte genüßlich an der Promenade bis zur Altstadt. Irgendwo kaufte ich mir zwei Kugel Eis und anschließend setzte ich mich draußen an der Cafe Bar Kasbah und genoß ein wenig die Sonne und die Ruhe bei einer Schorle und einem Sandwich.
 



Verlinkt bei H54F

Mittwoch, 10. Juni 2015

After-Work-Sewing

Letzten Mittwoch habe ich euch das GO'nJO gezeigt, das ich für die Praktikantin in ihrem letzten Tag bei uns, genäht hatte. Da hatte sie also ein GO'nJO, die andere davor ein Geo-Beutel bekommen und hey.......da ist noch ein Mädel!!! Ich konnte sie nicht einfach ignorieren, also hatte ich für sie auch ein GO'nJO genäht, was ich euch heute zeige!

El miércoles pasado les mostré un bolsito de estos llamado GO'nJO que le regalé a la practicante en su último día de prácticas. Como ya le había regalado un bolso a la otra particante, no quise dejar a la otra chica del grupo mirando y con las manos vacías, así que le hice también uno de estos a ella. Y aquí está.

 
 
Bei Katharina, alias Greefietsen, hatte ich Täschen mit diesem Stoff gesehen und ich musste ihn auch haben! *träum*...

Und somit schicke ich heute auch ein GO'nJO zur AWS #4 hin! Und drehe da eine Runde! *zwinker*


Außerdem verlinkt bei: 



Dienstag, 9. Juni 2015

Dress for a box

Irgendwie habe ich in Sachen  Stoffabbau Anlauf bekommen und zeige euch noch etwas aus den schönen Tilda Stoffen in den Farben Rosa und Rot. Gestern habe ich euch erzählt, dass die überwiegende Farbe in meinem Bad Rosa ist... 

El color predominante en mi cuarto de baño es el rosado y ya que sigo "desalojando" estantes, para que quepan telas nuevas, pues le he hecho un vestidito a mi cajita de servilletas higiénicas y ya tengo otra idea para otra cosa bonita en mi baño. :-) 


 
Hace un tiempo ya, encontré un tuto en pinterest para revestir una caja de estas, pero no encuentro en qué página fue y sólo tenía una foto que me dio la idea adecuada de cómo proceder. Despegué la caja y la desplegué para sacar un patrón... fue muy fácil y rápido y la cajita me quedó bien chula 

Vor einiger Zeit hatte ich ein schönes Tutorial bei Pinterest gefunden um diese Taschentücher Schachteln zu verkleiden... leider hatte ich nur ein Foto davon gemacht gehabt und jetzt finde ich die Quelle nicht mehr. Mit dem Foto konnte ich aber ganz gut vorgehen... die Schachtel habe ich auseinandergenommen und auf Papier ein Schnitmuster gemacht... dann war alles super einfach und schnell. 


   
 Verlinkt bei Creadienstag und Emmas Frühjahrsputz.

- Keep creative-

Montag, 8. Juni 2015

Two gifts -red-

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für die lieben Kommentaren der letzten Tagen -vor allem für meine Bube- und für die neue "Follower" bedanken. Es freut mich riesig und ich versuche, statt auf die Kommis zu antworten, lieber bei euch reinzuschauen und zu kommentieren. Ich hoffe das ist ok für euch.

Der Frühjahrsputz bei Emma ist im vollen Gange. Ich hatte mir vorgenommen viel mehr "weg"zuputzen, aber irgendwie fällt mir sehr schwer mich zu entscheiden, welche Stoffe ich verbrauchen will und wofür! *seufz*... Rot-Rosa-Pink ist nicht mein Ding... obwohl Rosa die überwiegende Farbe in meinem Bad ist! Und Stoffe in dieser Farbe habe ich auch einige. Zum Beispiel wunderschöne Tilda Stoffe mit Rosa Blümchen. *zwinker*

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied bei einem Kuba-Hilfe Projekt. (Hier kann man reinschauen, worum es geht). Mein Mann hat ein Patenkind und ich bin für Briefchen und gelegentliche "Zugaben" zuständigt. Der kleine lebt bei seiner relativ jungen Omi und seiner 15 jährigen Tante. Am Freitag kann "ein Päckchen" mitgenommen werden und diese beide Täschlein für die beiden "Damen" des Hauses gehen mit.

Primero que todo quiero agradecer los comentarios, sobre todo por mi último bolso -Bube- y las nuevas seguidoras. Me alegra mucho tenerlos por aquí y espero no moleste que no conteste directamente aquí mismo en mi blog... prefiero ir a sus respectivos blogs y allí comentar sus trabajos. ;-)
Tratando de "desalojar" telas -para comprar otras- :o estamos finalizando ya la 3ra. Semana de la acción de Emma  . Los colores de dicha semana son rosado-rojo y con estas telas de Tilda que tengo ya 
hace un tiempo he hecho estos presenticos para regalar.  Este bolsito para lápices, maquillajes o lo que se quiera transportar ahí, es Herz- Schlamperle del CD 1 de Bolsos de farbenmix y lo hice para la jovencita de la casa...

Para la señora más mayor de la casa hice este monederito Amai con dos telas de Tilda.




Für das junge Mädel habe ich eine (meine 1.) Schlamperle von farbenmix ausgesucht. Da kann sie Schminkzeug oder Schulsachen befördern. Der Innenstoff ist von Buttinette.

Für ihre Mama habe ich eine Amai genäht. Da man in Kuba nicht so viele (so gut wie keine) Karten hat, ist so eine Geldbörse ganz praktisch, klein aber geräumig. Hierbei sind alle beide Stoffe von Tilda.






Morgen kommt noch was rosanes und tildanisches *lach* und in der nächsten Tagen zeige ich euch, was ich für den Jungen genäht habe. Und bei Emma ist auch schon Gelb-Orange zugange, aber ich habe noch was rosanes zu benähen.

Donnerstag, 4. Juni 2015

Bube -2nd.-

Vor einigen Tagen hatte ich mir eine verkleinerte Bube genäht und die ist seit Sonntag im Einsatz.

Erst dachte ich, dass es viel zu klein wird, aber nach einigen Tagen erwiest sich als die perfekte Größe.

Hace ya unos días me hice este bolso en tamaño adecuado, porque el otro me había quedado demasiado grande. Utilicé otra vez esta tela medio verdeolivo con puntos y estrellas que me encanta y otra de algodón laminado con estrellas. 

Wunderschöner Button-Geschenk von Ina ;-) Danke Liebes!

 

 




Para el interior también escogí una tela de estrellas - Tonistars de Swafing - en color turquís. Y bolsillos grandes en una parte.


Für das Innenteil habe ich diesen Stoff von Swafing in Turkis gewählt, den ich schon länger im Regal hatte. Der Verschluss gefällt mir sehr gut, aber für eine Klappe dieser Art, werde ich keinen Verschluss mehr anwenden... die Klappe ist sehr schwer dafür und beult sich irgendwie komisch. 




 


Und diese Bube geht heute rumsen zu Muddi und zu Mara

Außerdem geht sie zur Taschensammlung, zu Lieblingsstücke und zu Crealopee.







 




- Happy Rums -

Mittwoch, 3. Juni 2015

Another gift -GO'nJO-

In meinem letzten Beitrag hatte ich euch ein Geb.-Geschenk für die Praktikantin  eines Bereiches im Haus, wo ich arbeite, gezeigt. Heute war der letzte Tag der anderen Praktikantin im selben Bereich und für sie hatte ich eine GO'nJO genäht. 
Et voilà 

En la entrada anterior les mostré un bolso que le hice a una chica de uno de los departamentos de la casa en que trabajo. La otra practicante del mismo departamento tenía hoy su último día allí y para ella hice este estuche llamado GO'nJO, que originalmente es para guardar un libro y un collarito de rezos.












Dank Rebecca wurde ich an eine neue Linkparty, die mittwochs schon in der 3. Woche läuft. Es ist die After Work Sewing Party mit ganz tollen Dingen und schon sehr gut besucht! Hier entlang bitte ;-)

Go'nJO Schnitt von Mipamias hier erhältlich. 
Verlinkt außerdem bei der Taschensammlung und bei Crealopee.

Montag, 1. Juni 2015

Geometric - a gift for a lovely girl-

Anderen zu beschenken kann so richtig Spaß machen!!! Sogar häufig viel mehr als beschenkt zu werden. So gibt es auf der Arbeit eine Praktikantin, die ganz zarte 20 wurde! Eine junge Dame mit einer herrlichen und ansteckenden Fröhlichkeit. So eine, die man ansieht und der Tag ist gerettet. Für sie hatte ich ein paar Kleinigkeiten in eine selbstgemachte Tüte gepackt und am Donnerstag überreicht!

Tenemos en el trabajo una chica practicante, con una alegría de esas contagiosas, que cuando la ves ya te da la contentura y te salva el día. Pues la nena acaba de cumplir 20 añitos y le hice un paquetico, no más para verla tan contenta, como si le hubiera regalado alguna joya.

Su nombre empieza con T, así que cuando ví este botón unos días antes, enseguida lo acaparé, aún todavía no sabía muy bien, lo que iba a hacerle, aunque la idea de un bolso ya estaba casi segura. Le puse las cositas en una bolsa de papel de envolver, que cosí rapidito y adorné un poco con cuños y washitape. 

Ihr habt wahrscheinlich schon den Stoff erkannt! Das ist Bags to love geometric von farbenmix. Ich habe aber kein besonderes Schnittmuster gehabt, eher eine Mischung... da war als erstes Kurt im Spiel, dann aber etwas verkleinert und mit geradem oberen Teil. Und die eine Tasche ist aus der Tropfen Tasche aus der Taschenspieler CD-2 ...























Esta tela es de farbenmix - geometric Bags to love - El patrón es una mezcla de unos y otros, cortes por aquí y otros por allá y finalmente fue esto lo que salió. El abierto lo dejé en la parte de arriba, para no tener costuras exteriores y  así el bolso le queda reversible. Lo llevaba el viernes por un lado y hoy por el otro... qué más alegría ver que se alegra de llevarlo, verdad?



 





















 
Man könnte sagen, das ist innen, aber ich hatte oben die Wendeöffnung gelassen und somit ist das eine Wendetasche. Der Stoff auf dem rechten Foto ist aus der Reihe Geometric Fever von Pattydoo. Sie hatte sie schon beidseitig getragen... ♥ ... das freut mich ungemein und ganz ehrlich, was will man denn noch mehr dabei?

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...