Montag, 2. März 2015

Gorjuss meets Kurt

Hier kommt die feine Art des Einkaufsbeutels. Denn es ist nicht das gleiche im Supermarkt den Beuteln mit Kartoffeln und Eiern vollzustopfen, als beim Kaufhof 'ne schöne Uhr oder Kosmetik zu kaufen. Beutel ist nicht gleich Beutel.

No es lo mismo Serafín del Toro Prieto, que el toro prieto de Serafín! Como no es lo mismo llenar la bolsa de papas que de cosméticos o perfumes. Y para estos menesteres me he hecho una bolsa de compras más bonita y decentica... y estoy enamoradísima. ♥
De esta muñequita me compré un pedazo de tela con estos paneles para combinarlos con otras telas, como hice aquí. Creo que la combinación de todas las




telas me salió finalmente bastante acertada. Y también el asa. Me gusta así larga para colgármela del hombro que me resulta más cómoda. 

Das Gorjuss Püppchen ist Teil eines Panels, was ich mir gerne zum Kombinieren gekauft habe und hierfür verwendete ich es endlich zum ersten Mal. Ich bin total verliebt.

Für das Innenteil habe ich den Rotkäpchen Stoff genommen. Ich liebe ihn, ist mir aber für Aussenstoff zu auffällig und knallig. Und Innentaschen können auch mal hübsch sein, oder?

Para el interior utilicé esta tela de caperucita roja que me encanta, pero no para exteriores. 




Und das ist Kurt. Die Einkaufstasche, die sich im Moment probenähen läßt. Schau mal hier
Die Anleitung ist sehr einfach gewesen 
und es ist ein schöner Beutel um weiterhin den Plastikwahnsinn in die Ecke zu treiben. 

Und Kurt mit Gorjuss geht jetzt zu MondayMakers, zu den NixPlastik Anführerinnen Sonja und 123Nadelei, Crealopee und zur Taschensammlung.

Und wie gefällt es euch meine neue Süße? ;-)

PD: Die Herzchen sind klein aber da! Also geht Kurt mit Gorjuss auch zu Ellens Herzensangelegenheiten.

Kommentare:

  1. Liebe Betty,

    die ist ja toll! Deine Stoffwahl ist super, wunderschön!
    Da macht das Einkäufe schleppen Spaß!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll!
    Ich hab auch einen Kurt genäht, muss noch die Zeit zum fotografieren finden ;-) Deins ist wirklich toll geworden, der Stoff ist wirklich genial!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie toll ! Jetzt weiß ich endlich, was ich mit dem schönen Stoff machen kann !
    Und der Schnitt liegt hier auch schon ausgeschnitten herum und wartet !
    Vielen Dank für die Idee !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty,
    dieser Beutel ist definitiv nix für Eier und Gemüse! Damit kannst du aber ganz schön Kosmetik etc. shoppen gehen. Superschön!!!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Innenseite ja fast noch schöner als die Außenseite! :-D
    Der Rotkäppchen-Stoff ist echt der Hammer!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  6. Dann Willkommen Kurt, Du Helfer bei der Plastikbeutelvermeidung.
    Deine Taschen sind nicht nur schön, sondern auch praktisch.
    Danke für's Verlinken bei Nix Plastix.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Recht hast du. Beutel ist nicht gleich Beutel. Für Kartoffeln viel zu schade :D Außerdem kann die Erde von den Kartoffeln ja mal am Beutel hängen und dann Stoff kaufen. Geht gar nicht :D Demnach genau richtig so. Wunderhübsche Stoffe. Den Schnitt muss ich mir mal genauer ansehen gehen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den tollen Tip!
    Ein wirklich schöner Beutelschnitt und dieses Stoff, den du verwendet hast, hab ich auch schon oft angeschmachtet!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für das tolle Beispiel!
    Schöne Stoffwahl, vor allem auch innen :-)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Wow die ist toll geworden. Schön mit dem Mädchen
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  11. Te quedó preciosa la bolsa. La Gorjuss es que es monisima, yo también soy fan ;)
    Saludos

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...