Dienstag, 1. Juli 2014

Sew Along Schnabelina-HipBag 1th.day!

So..... jetzt ist mir der Montag wie Wasser zwischen den Händen geglitten! Es ist gerade Dienstag geworden und ich muss schreiben: "Gestern, am Montag! fing endlich das Sew Along des Schnabelinas HipBag(s)an. Ganz brav habe ich mir alles durchgelesen, die Schnittmuster angeschaut und alle 8 Täschlein von Rosi unter die Lupe genommen.

El lunes se me fue como agua entre las manos. Acaba de empezar el martes y tengo que decir: "ayer lunes.... :-/ .... empezamos con Rosi el cose conmigo de su Schnabelina HipBag" Bueno qué más da, el caso es que desde temprano me leí pacientemente todas las instrucciones, estudié todas las variaciones del modelo y me fijé bien en las 8 bolsas de este tipo que ya hizo Rosi. Por cierto que en Cuba estas se llaman Riñoneras, pero no sé por qué será, porque se llevan alante y no atrás! Mhhh.... las cosas del idioma.....




Esta es la parte de atrás y dos colores de bies, todavía no me he decidido si el lila oscuro o es clarito. Abajo la parte de alante y el bolsillo delantero!


Ich habe mich für die Version der runden flachen Aufsatztasche. Heute morgen hatte ich schon alles geschnitten -mit Schnittmuster 11b- und am Nachmittag fiel mir erst auf, dass ich eine Flaschenhalterung anbringen will und deswegen die Aufsatztasche in schmal brauchte. Kein Problem, einfach nur Stoff und Vlies verkleinert, fertig!! Ich nehme Schrägband, weiß aber noch nicht ob dunkel oder hell!



Und jetzt geh ich schlafen....... die WM schafft mich und ich muss gleich um 5Uhr aufstehen!!!! :-O

Como decimos en Cuba: "Chao pescao y a la vuelta picadillo!" Mañana será otro día y cuando regrese del trabajo sigue la costura de la HipBag!

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon auf deine Hip Bag, das sieht vielversprechend aus ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Eine Flaschenhalterung wäre auch praktisch. .. muß noch gucken. Bin schon gespannt
    Liebe Grüße Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stoffauswahl finde ich sehr schön und ich bin mir sicher, dass du die Aufgabe von Tag zwei ruckzuck erledigt haben wirst. Am längsten habe ich gebraucht mich zu entscheiden welche Reißverschlüsse ich nehme und mich zu ärgern, dass Paspel und Gurtband nicht genau passen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca, die im Moment nur aus Koffein besteht, damit sie trotz 5 Stunden Schlaf fit ist :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt wie es bei dir weiter geht :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...