Mittwoch, 25. Juni 2014

Miniorganizer/ El último bolsito del CD

So jetzt bin ich endlich fertig! Mannomann....... ich hab heute den ganzen Tag an den Miniorganizer herumge'bastelt'... naja... mit Päuschen zwischendurch. Aber anstrengend war er wirklich! Puh..... jetzt habe ich keine Augen noch Rücken mehr, der was Wert ist! Umso zufriedener geh ich gleich ins Heija Bettchen. 

Hoy me he pasado casi todo el día en el costurero de este bolsito del CD de bolsos de farbenmix. Ya ni veo y la espalda me está pidiendo a gritos que la deje descansar..... por Dios en qué rollos se mete una con esta cosedera..... en fin, que aquí está!






Le puse un cierre de imán que hace tiempo que compré y creo que le viene que ni pintado a este bolsito. 

Auf einer Seite draussen habe ich nur die einfache Klappe und Klappenfach darunter. Als Verschluss dachte ich, dass dieses süße Blümchen ganz gut zu den Schmettis passt.

Eigentlich wollte ich nur den roten Streifen als Schmück annähen, aber dann hatte ich das untere Magnetteil falsch drangemacht und irgendwie musste ich die kleine Löchlein verdecken und so kam das süße Bändchen quer und umgedreht!
Sólo quería ponerle de adornito la bandita en rojo, pero le puse el cierre donde no iba y para tapar los hoyitos pues le puse la bandita arriba y al revés de la otra.



Y esta es la otra parte con una cremallera de encajito. Nada muy espectacular, pero a mí me gusta, ni muy muy, ni tan tan! ;-)

Hier die andere Seite. Ich dachte diesen Reißverschluss pass hier schon ganz gut und mir gefällt's ganz gut. Nicht zu viel und nicht zu wenig! 




Por dentro también sencillo... sólo en una parte estos compartimentos para tarjetas o algo así.
Innen habe ich nur an eine Seite die Kartenfächer angebracht... mehr brauche ich ja nicht!

Es war tatsächlich etwas fummelig, aber nicht sooo schlimm, dass ich ihn nicht nochmal nähen würde und so für Windel und Babysachen ist er ganz gut, also denke ich weiter daran, noch einen Mini Orgi für die Tochter meiner Kollegin zu nähen... süße Baby-Jungs-Stoffe hätte ich auf jeden Fall! Und ich glaube sogar "Schatzi" könnte Gefallen an einen finden, wenn ich das Ding natürlich männlich genug nähe..... hach..... ich sag nix zu! *augenrollend*

El "mini-organizador" no es cosa de coser y cantar. Es más bien de cantar... coser... halarse los pelos... tratar de seguir cantando para ganar paciencia... desesperarse con las curvas... y finalmente volver a cantar cuando por fin hacemos la última costura! Uff.... pero nada, que este no será el último. Quizás le haga uno a la hija de mi compañera, para cosas del bebé, pampers y demás y si la hago lo suficiente masculina, quizás hasta mi cariñito de casa quiera uno. A ver qué dice cuando le vea la forma, que creo que le va a gustar.

Dies ist die letzte Tasche aus der Taschenspieler CD 2 von farbenmix und somit ist die Aktion Sew Along bei Emma zu Ende. Ich hab nicht alle Taschen geschafft.... einige bleiben ertmals als Ufos im Regal, andere habe ich nicht mal angefangen. Ich wollte mir auf keinen Fall Druck damit machen...... das, was ich geschafft habe, hat super Spaß gemacht und ich trage die Taschen sehr gerne, sogar den Crossbag, das ich ursprünglich nicht mal in der Art nähen wollte, weil ich so was nicht kannte... nicht bei mir, natürlich! An der Stelle sage ich "Danke Emma" und wenn's nächstes Jahr die 3.CD rauskommt...... zumindest hoffen viele von uns darauf, dann bin ich wieder dabei und wer weiß, vielleicht nähe ich sogar alle Taschen.

Verlinken tu ich meinen Miniorganizer bei Emma, bei Creadienstag, bei Crealopee und bei der Taschen Sammlung von Evelyn!

Liebe Grüße und Gute Nacht,
Saludos y buenas noches,

Kommentare:

  1. Die sieht so toll aus und der einer Schmetterling sitzt da so perfekt. Das Blümchen ist toll und die dezente Webbanddeko. Hach. Soooo schön. Ich freue mich, dass alles geklappt hat. Ich hatte für außen Polsterstoff mit H250 und innen grobe Baumwolle mit H630. Vielleicht hat es das nicht gerade handlicher gemacht. Mit Mario werde ich den unteren Streifen um 2 cm breiter machen und die beiden oberen Streifen jeweils 1 cm. Dann ist es weniger fummelig und es passt alles rein. Für einen lieben Freund werde ich auch noch eine Männerversion nähen, aber das hat noch Zeit. Hast du dich schon bei Farbenmix verlinkt? Schau unbedingt mal rein ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca, die deinen Organizer unglaublich hübsch findet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca,
      danke für den Tipp mit farbenmix.... das hatte ich noch gar nicht gesehen gehabt! ;-)
      Ich hatte das Schnittteil Nr. 1 für die Innenseite und die Klappe mit H630 verstärkt. Mit H250 arbeite ich nicht so gerne... irgendwie klebt das nicht so richtig (keine Ahnung warum) und der Stoff sieht knittrig aus. Nachdem ich den Reißverschluss an den Streifen hatte, waren die Seitenstreifen genau um die NZ schmaler gewesen.... war aber auch gut so... ist mit dem Punktestoff schöner geworden. ;-) Ach so... und die Schmetterlinge habe ich genauso plaziert, wie ich sie wollte, so wie die Herzchen an den Seiten des hellen Reißverschlüsses, wobei die kaum zu merken sind.
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  2. Wunderschön ist er geworden und nach der anstrengenden Herstellung hast du bestimmt zufrieden geschlummert! Rebecca´s Tipp von oben werde ich sicherlich mal befolgen, beim nächsten Miniorganizer. Etwas breiter schadet nicht.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Astrid,
      bei mir war geszwungen den Streifen etwas breiter zu machen, denn ich hatte den Reißverschluss fertig an den anderen Streifen fest und da fehlte mir ein Stück an den Seitenstreifen (oben links bei Instagram zu sehen). Bei den nächsten Organizer mache ich das dann bewußt ;-)
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  3. Liebe Betty,

    der ist toll geworden, richtig schön! Die Stoffe gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Heike,
      Stoffe habe ich erst vor ein paar Tagen bei Buttinette gekauft und fand sie dafür sehr schön, vor allem weil die nicht zu dünn sind... trotzdem habe ich etwas verstärkt.... nur nicht mit Wachstuch, das verarbeite ich nicht zu gerne! ;-)
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  4. Klasse geworden ! Ich mag deine Stoffkombi sehr und dein Mini wirkt durch die süßen Schmetterlinge herrlich leicht und frisch.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      vielen Dank fürs Kompli. Ich bin total verliebt in das Täschlein und in die Stoffe!
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  5. Traumhaft schön und mit deinen liebevollen Details ein echtes Schmuckstück! Richtig schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,
      Mir gefallen die Schmetterlinge so sehr und bin so verliebt ins Täschlein, dass ich es mit einer passenden Tropfentasche beschenken will..... ist inner Mache! ;-)
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  6. Oh, wie viele Leute habe ich schon fluchen hören wegen des Miniorganizers! Der muss es doch ganz schön in sich haben. Du hast die Aufgabe super bewältigt, liebe Betty. Sieht wunderschön aus. Den Schmetterling finde ich ganz toll. ♥ Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      ich bin sehr erstaunt, dass ich wohl doch gar nicht soooooo sehr geflucht habe. Ein wenig musste ich doch an den Stoff ziehen und eine Augenbrauenpinzette war meine beste Freundin dabei, aber es war gar nicht so schlimm, wie ich es mir schon im Voraus gemalt hatte.
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  7. Hola cariño,

    es muy maravilloso <3

    Besitos y un abrazo fuerte
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Querida Nicole,
      muchas gracias por el complido ;-)
      Un abrazo para tí tambien y besitos,
      Betty

      Löschen
  8. Gott, ist die süß! So schön verspielt und alles so stimmig! Und dann auch noch dieser entzückende Druckknopf! Einfach nur hinreißend!
    (Apropos hinreißend: Das Gewitter neulich -Du erinnerst dich?- hat doch tatsächlich unseren Pavillon zerrissen! :-P )
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,
      das ist echt doof mit dem Pavillon... allerdings besser als Auto oder Hausdach kaputt..... Das windige Ding hatte richtig Wut in sich!!!
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...