Dienstag, 3. Juni 2014

Der Fuchs von Katharina/ Zorrillo

Heute habe ich nach einigen Tagen Urlaub wieder Frühdienst. Trotzdem hatte ich wohl doch am späten Nachmittag und bei einer Folge Verbotene Liebe (endlich wieder nach 'ner Pause) genug Energie um etwas zu nähen oder zumindest damit anzufangen. Eine Arbeitskollegin wurde vor Kurzem Omi und ihre Tochter wollte gerne eine Kissenhülle genäht bekommen. Schon seit ein paar Wochen hatte ich von ihr die Stoffe dafür bekommen und heute hatte ich endlich die Ruhe damit anzufangen.
 
Una compi de trabajo tuvo hace poco un nietecito y me pidió que le hiciera para la hija una funda para un cojín. Ya hace unas semanas que me dio las telas, pero entre el intercambio/ tuneo -?- , me paseíto de cuatro días y la pereza del verano, no me había puesto todavía para la funda. Hoy trabajé en la manana y aunque estaba bastante sonolienta, me dio el ataquito y empecé el proyrcto: "funda".
 
 


Westfalenstoffe
 










 

Estas fueron las telas que me mandó, más una de peluche (o no sé cómo se llamará de verdad)
 
Das sind die Stoffe, die ich für die Kissenhülle benutzen soll... plus Teddystoff, falls mir was einfällt, wie ich den einsetzen könnte.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Seit einer Weile hatte ich den Fuchs von Katharina, den sie so nett hier als freebie zur Verfügung gestellt hat, ausgedrückt. Nun dachte ich, es ist mal endlich Zeit so ein Füchschen zu applizieren.
 
 

 
Für die Applikation habe ich Fleece genommen..... die weiße Teile wollte ich aus dem Teddystoff machen, aber das war nicht so besonders, also wohl doch auch den schönen Baumwollfleece, was ich schon für Rebeccas Fuchskissen genommen hatte.
 
Esta aplicación la hice con tela de colcha... primero quise ponerle en la blanco la tela de peluche que me habían dado para la funda, pero no sé si se ve bien, se deshilacha mucho, así que utilicé otra de colcha. Ya después de las 7 de la tarde se me acabó la energía...... espero terminar la funda manana antes de salir otra semana de vacaciones.
 
 
 
 
Ahora sólo me falta la naricita y los ojos...... en la parte de abajo y  a la izquierda quiero ponerle una ovejita o algo por el estilo, quizás simplemente una flor también aplicada.
 
Jetzt müssen noch Augen und Nase um den Fuchs fertig zu bekommen. Ich hoffe ich bekommen die Hülle schon morgen fertig, damit ich sie am Donnerstag abgeben kann, bevor ich wieder für ne Woche in den Urlaub verschwinde. Gerne wollte ich auf dem unteren Teil, links vom Fuchs ein Schäfchen drannähen, aber vllt. appliziere ich nur eine Blume, mal sehen! Jedenfalls nehme ich jetzt mein Dienstag 'noch' unvollendetes Projekt zu Creadienstag und dreh da noch 'ne kurze Runde, bevor ich ins Bett geh..... morgen steht noch ein Frühdienst an!
 
Liebe Grüße,
Saludos,

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das wird ein richtig schönes Kissen!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön. Ich hätte auch gerne so ein Kissen!
    Ganz liebe Grüsse
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Das Kissen wird super schön werden, auch wenn meine Füchsin (ja, ein Mädchen, denn es hat eine Blume am Ohr) nicht toppen kann, aber das kann im Moment für mich gar nichts. Seit dem sie über meinen Schlaf wacht schlafe ich viel besser und bin morgens bei der Arbeit aber auch mal wieder richtig wach, munter und motiviert. Ein Wunderkissen :D Das Fleece ist so kuschelig und für den kleinen Erdenbürger ganz gewissen genau das Richtige. Viel Spaß im Urlaub wünsche ich dir mal lieber jetzt schon bevor ich es noch vergesse.

    Liebe Grüße
    Rebecca, die das Monsterchen zum Wäschebewachen geschickt hat in der Hoffnung, dass es langweile bekommt und sie faltet ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...