Dienstag, 6. Mai 2014

Creadienstag mit halben Taschen/ Bolsos a medias

Hallo ihr da draußen! Ihr hab' im Moment eine komische Verfassung... deswegen kaum Post, auch weil kaum nähen aber auch weil der Rücken und die rechte Schulter sehr schmerzt. Ach aber lassen wir das jammern weg........ heute will ich zeigen, dass ich wohl doch was tue, aber alles mögliche halb fertig auf dem Tisch sammle... 

Hace días, bueno yo diría casi que semanas que estoy un poco tontona. He empezado unas cuantas cosas y las tengo todas a medias en la mesa, que por cierto está llena y me queda apenas un pedacito para cortar..... uff..... que lata! Me duele tanto la espalda y un hombro que casi no escribo! 





Alle werden sie schon erkannt haben: "die Multitasche" aus der Taschenspieler CD II von farbenmix.









Heute habe ich die Henkel festgenäht und der obere Reißverschluss drangemacht..... zwischen durch hatte ich aber viel am Haushalt zu tun gehabt, weil ich einen Fleißschub ausnutzen musste *zwinker*

Este bolso lo empecé hace dos semanas y ahí está..... esperando que la termine! Hoy le puse asas y la cremallera de arriba, pero todavía no le termino. Tuve un ataque de limpieza y tuve que aprovecharlo, así que limpié las escaleras, cambié la ropa de cama, lavé y tendí..... todo lo que para mi mamá es el normal diario y a mí me cuesta un trabajo enorme!


Aquí lo detallitos. Tienen un toque de vacaciones, porque quiero utilizarla para viajes. Para los documentos, el dinero, una botellita de agua... para esto es perfecto, ni muy peque, ni muy grande.

Die Details haben mit Urlaub zu tun! Die Tasche soll auch dafür benutzt werden, den Kram für die Reise zu tragen. Das, was ich auf die Schnelle brauche: Reiseunterlagen, Geldbörse, Fläschen Wasser (nach der Gepäckkontrolle ;-))



Das hier wird meine Markttasche... davon habe ich aber noch nicht mal das Innenteil geschnitten! 

 Einen fast fertigen Ordnungshelfer wird mit großer Wahrscheinlichkeit in der Tonne enden. Es hat mir Nerven gekostet. Einerseits hatte ich einiges selbst falsch gemacht, andererseits streikte meine Nähma und der Stich sprang ständig...... nachdem ich fast eine Krise bekommen hatte, landete das Ding irgendwo in eine Ecke..... seitdem habe ich's nicht mehr gesehen. Dann ist auch noch die Kosmetiktasche! Davon habe ich schon mal die Teile geschnitten, aber die Berechnung für die Falten hat mir zu schaffen gemacht. Bei meinen 22 in 222 habe ich stehend: "An manchen Tagen die Nähmachine ruhen lassen und lieber auf dem Balkon in der Sonne liegen"......... tja......... das habe ich auch immer bei Gelegenheit gemacht. Also werde ich wieder mal ein Täschlein nicht zu Emma bringen, aber wohl meine Arbeit von heute zu Creadienstag bringen, wo ich schon viel zu lange nich mehr dabei war. Fertige Werken zeige ich auf jeden Fall. Ich hoffe ich kann demnächst wieder genug kommentieren und Kommentare antworten!!! Krankengymnastik steht schon an und einen Termin beim Orthopäde muss noch gemacht werden. 

Jetzt schnell zu Bett, weil ich wie üblich morgen früh wieder raus muss. 

Liebe Grüße,
Saludos,

Kommentare:

  1. Für den Urlaub ist die Tasche ideal. Die Zeit, die Zeit , sie läuft einem immer davon. Deine Tasche wird bestimmt sehr schön werden. Ich wünsche dir eine angenehme Nachtruhe und Morgen einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita,
      danke für deine Wünsche... die hatte ich leider um 2°°Uhr gelesen, da war ich wach und hatte das Gefühl schon ausgeschlafen zu sein. Da war ich aber doch schnell wieder eingeschlafen! Puh... echt doof manchmal. Habe aber heute ganz gut geschafft und morgen wieder frei ;-)
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  2. Bon Dia mi querida <3

    Ich drück Dich ganz feste und sage Dir das dass was du uns zeigst dich ganz spitze ausschaut.
    (Obwohl ich das mit lieber in der Sonne liegen verstehen kann)
    Ganz ehrlich, dieses Kosmetiktäschchen sieht schlimmer aus als es ist.
    Das schaffst du, bei dem Waschung sonst so nähst ganz locker!
    Davon bin ich aber so was von überzeugt ;0)

    Das Bändchen mit den love boats ist ha niedlich. Den Stoff kenne ich, wußte aber nicht das es passend Bändchen dazu gibt. So süüüüüüüß!!!!

    Un abrazo y bestito
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buenas noches!!! ♥
      Bei der Kosmetiktasche bin ich bisher so faul gewesen die Linien für die Falten zu zeichnen! Aber das kriege ich schon hin.... mal sehen wann ;-)
      Besos,
      Betty

      Löschen
  3. Gute Besserung, meine Liebe! ♥

    Du machst das schon richtig, schonen, schonen und schonen!
    Damit du wieder durchstarten kannst, wenn es dir besser geht.

    Deine Taschen sehen (auch wenn sie noch nicht fertig sind) schon ganz wunderbar aus. Oh, ich bin so gespannt, wenn du fertig bist!

    Und dir eine Tasche für deinen Urlaub zu nähen, das ist ja wohl genau die richtige Motivation! :-)
    Es drückt dich ganz lieb und hofft, dass du schnell wieder richtig "fit" bist

    deine Sabine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine!
      Ich glaube zum Teil bin ich selbst schuld an meinen Schmerzen, weil ich so blöd mit dem Laptop auf der Couch sitze, am Schreibtisch und am Nähtisch zu tief sitze und und und...... naja..... sowas muss man auch zugeben!
      Ich versuche in der nächsten Tagen endlich fertig zu werden und dann zeig' ich die alle zusammen! Urlaub ist schön... die erste Reise geht's nach Gütersloh...... hihihi...... naja, es ist nicht die französische Riviera, aber ich treff da jemandem..... ♪♫ trala la la la ♪♫ *freudighüpfen*
      Drück dich auch lieb zurück,
      Betty

      Löschen
  4. Oh nein, liebe Betty. Nähen soll doch Spaß machen und nicht frustrieren. Das alles sieht so hübsch aus und einige Stoffe und Webbänder kommen mir so bekannt vor. Nicht ärgern und nicht wegwerfen. Schön in eine Kiste packen und irgendwann ist die Zeit reif und es fluppt von alleine. Meine Shelly lag doch auch 5 Monate ohne Bündchen und Kragen und dann war sie ruckzuck fertig. Aber erstmal musst du wieder richtig fit werden und das Wetter musst du unbedingt genießen, denn hier regnet es schon wieder.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu... ich glaube das ich bei diesem Täschlein alles mögliche falsch gemacht habe und es am besten ganz neue anfange! Ich fürchte, dass ich sogar den Stoff falsch geschnitten habe. Naja... ich halt' mich tapfer!
      Was den Regen angeht, genieße ich alle Wetterlagen. Heute hatte ich einen wunderbaren sommerlichen Regen sehr genossen, es fühlte sich wie in Kuba, als ich Kind war und unterm Regen und durch jede Pfütze auf der Straße gelaufen war. Herrlich...
      Liebe Grüße,
      Betty

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...