Sonntag, 11. Mai 2014

12tel. Blick -April-/ Cambios naturales

Bevor bei sich bei Tabea die Tore schließen will ich endlich mein April Foto zeigen! Dies habe ich bereits am 1. Mai bei einem sehr kurzen aber schönen Spaziergang. Davon abgesehen, dass ich keine so besondere Fotografin bin, ist irgendetwas nicht gut eingestellt gewesen, leider habe ich das aber  erst Zuhause bemerkt und ich hatte keine gute Gelegenheit mehr gehabt ein schöneres Foto zu machen.


El mismo motivo, una vez al mes..... esta para el mes de abril y tomada el 1ro. de mayo. No me salió muy bien, porque el edificio está un poco blancuzco, pero entre la falta de tiempo y la lluvia, no pude conseguir una toma mejor, así que cuelgo esta y espero que para la próxima me salga mejor.







Wie schon geschrieben, war es ein sehr schöner Spaziergang und wir haben kurze aber süße Begegnugen gehabt:







... mit dieser Gänsefamilie

Fue un paseíto corto, pero bonito... con encuentros como estos, con una familia de gansos, con la belleza natural y colorida que tenemos tan cerca y con un pájaro carpintero, que al mejor se dejó hacer una foto, porque se fue bastante rapidito.
Para ver más fotos de esta serie, pinchar aquí.

... mit der wunderschönen und bunten Natur, die uns umgibt...






















... und mit deisem schönen Buntenspecht, der sich wenigsten fotografieren lassen hatte, denn ehe ich mich versah, war er schon auf und davon ...

Zur weiteren Bewunderung der monatlichen Veränderungen, bitte hier entlang. 

Liebe Grüße,
Saludos,

Kommentare:

  1. Wenn ich an die ersten Fotos denke ... Wahnsinn, wie sich alles verändert! :-)

    Und was für die schönen Buntspecht-Fotos!
    Ich glaube so nah habe ich noch nie einen gesehen - Elstern ja, aber noch nie einen Buntspecht!

    Liebe Grüße
    und eine stressfreie Woche *drückdichmallieb*

    Sabine
    P.S. Die Tasche habe ich übrigens nicht verkleinert - ist die Originalgröße! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das verändert sich wirklich sehr schön.... nicht nur vom Wintern zum Sommer, umgekehr auch! Ich liebe diese Trauerweide und wie sich ins Wasser spiegelt.
      Bisher hatte ich die Spechtvögel nur vom ganz weit gesehen gehabt und dieser war wirlich nah am Weg..... da saßen sogar Leute auf einer Bank, wahrscheinlich sind die Vögel daran gewöhnt. Das 2. Foto ist aber rangezoomt... und trotzdem sehr nah.
      Ganz liebe Grüße,
      Betty

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...