Dienstag, 28. Januar 2014

Creadienstag/ Regalos de Bienvenida



Kennt ihr das auch: frei haben, seeeeehr früh wach, im Bett liegenbleiben, unter der Bettdecke schon mit Smartphone surfen, Blogs begutachten, Kommentare schreiben und dann wieder einschlafen und gar nicht mehr aus dem Bett gehen wollen???!!??? Tja, als hätte ich heute nichts anderes vorgehabt als schlafen, bin grad und endlich um kurz vor 11 aufgestanden!
Kann nur das beste draus machen, kurz schreiben, posten und dann hoffen etwas gebacken zu bekommen (und nicht gerade Kuchen)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Para el día de hoy tenía unas cuantas cosas que hacer, sobre todo, porque antes de las 2 de la tarde ya tengo que parar y salir. Pues nada, que antes de las 6 de la mañana ya estaba despierta, pero siempre me quedo acostada, cojo el Smartphone y navego un poco en internet, me paseé por unos cuantos blogs, dejé comentarios y como a las 8 me volví a dormir y no me levanté hasta casi las 11 de la mañana......... adiós a todo lo que quería lograr hoy!!!

♥ ♥ ♥
Fertig hatte ich schon gestern die Geschenklein fürs Baby meiner spanischen Bekannten. Es waren die Lätzchen, die ich schon vorgestellt hatte und eine Windeltasche. Das Foto unten rechts zeigt ein Stück des innenteils, wo ich mein neues Etikett plaziert habe: gebügelt und nur rechts und links angenäht..... bis auf die schiefe Lage hat's super geklappt! ;-) Spätesten heute Nachmittag geht das Päckchen auf die Reise nach Valencia!
♥ ♥ ♥
La bebé de mi amiga ya nació y a más tardar esta tarde estarán los regalitos de bienvenida que le hice en camino a Valencia. Son dos baberos, que ya mostré y una funda para pampers!






Zwei Streifen habe ich schon fertig an die ersten beiden Streifen zusammen genäht. Ich glaube bisher ist mir ganz gut gelungen..... heute versuche ich die beiden restliche "bunte" Streifen zu nähen. Ich glaube diese Woche werde ich wohl alle bunte Teile zusammen bekommen... dann kommt drumherum einen einfarbigen Stoff, den ich aber noch gar nicht geschnitten habe! 
♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Mi manta va viento en popa y a toda vela. Hoy quiero coser las dos "líneas" que me quedan de los retazos colorines y en esta semana quizás las junte a estas cuatro líneas que ya tengo juntas. Esto seguro que no se llama "línea", pero la verdad que tengo muy poca experiencia en esto del Patchwork y el Quilt! ;-)

Estas telas me esperan para que las haga un bolso, para una prima y sólo tengo tiempo hasta el viernes... voy a tener que hacer horas extras.... jeje....♥ ♥ ♥ Diese Stoffe wollen zu einer Urshult verarbeitet werden und dafür habe ich Zeit bis Freitag..... ob ich Überstunden machen muss???
So un jetzt muss ich schnell frühstücken und mich ans Werk machen, sonst schaffe ich wieder nichts.... Bleib kreativ.... Hier entlang zum heutigen Creadienstag bitte!!!
♥ ♥ ♥
Ahora a desayunar rapidito para poder lograr aunque sea dar una puntada!

Liebe Grüße,
Saludos,
PD: Zu Crealopee geht ein beseres Foto der Windeltasche plus beiden Lätzchen!



Freitag, 24. Januar 2014

Freutag mit 5!!!

Hach, bald ist schon Samstag und ich komme wie üblich spät mit meinem Freupost! Spät, weil es bald kein Freitrag mehr ist und weil ich um 5:20 aufstehen muss! Ja ich muss am Wochenende arbeiten, aber so schlimm ist es auch wieder nicht.

1.- Morgen Abend geh ich mit Arbeitskolleginnen bowlen..... bah..... eigentlich hasse ich die riesen Kugeln, aber den Spaß will ich mir nicht entgehen lassen! Am Sonntag muss ich erst um 14Uhr arbeiten, also geht's gut mit dem Ausgehen, was ich eh so selten tue.

Ich durfte mich am Mittwoch über mein (2.-) "Trostpreis" bei einer Verlosung freuen und gestern über die neue (3.-) Etiquetten, die ich am Montag bestellt hatte.



Ich find' sie schön und die Qualität sieht schon viel besser aus, als bei den ersten Etiquetten, die ich woanders bestellt hatte.




Eine Sache, die mich seit einigen Tagen besonders freut ist, dass (4.-) Sabine (Contadina) wieder da ist und zwar mit Freude, "trotz allem" und mit Hoffnung, die man niemals verlieren darf!!! Hier erzählt sie vom ihrem Patenkind und sie hatte irgendwie Bedenken, dass so ein Thema oder solche Beiträge, die nicht lustig sind noch mit nähen zu tun haben, nicht hierhin gehören. Die Resonanz ihres Posts war unglaublich, beweist das Gegenteil und viele wurden auf etwas aufmerksam gemacht, das uns alle betrifft und sogar ganz nah betreffen könnte. Ich hatte mich heute hier registrieren lassen  und hatte ein Foto von der Bestätigung gemacht, das ich aber dann doch nicht benutzen wollte. Gerade hatte ich aber den Post von Ina gesehen und entschied mich wieder wohl fürs Foto zeigen! ;-)



Erster Schritt ist getan, jetzt ein paar Tage warten und Ina nachmachen ;-)






Bei Rebecca ging es heute um lustiges aus der Blogstatistik! Ich hab bei mir zwar nichts dergleichen gefunden, bin aber dadurch auf etwas aufmerksam gemacht worden, was mir sehr komisch vorkam, irgendeine Seite, die das Wort Vampire beinhaltet. Freudischerweise (5.-) habe ich nicht draufgeklickt, sondern erst danach gegoogelt, fand diese Erklärung und kann nur hoffen, dass es wirklich keine Probleme macht!!!

So und jetzt geht's ganz schnell zu Freutag und zu Viktorias 5/4 Friday!!!

Liebe Grüße und schönes Wochenende,

Donnerstag, 23. Januar 2014

Wieder ein Loop gerumse!!!

Im Moment bin ich mitten in einige Projekte, für mich und für andere, aber noch ein Rums verpassen wollte ich auf keinen Fall, also musste was schnell her....... tja, was geht schneller als ein Loop!?!??

Vor einigen Wochen hatte ich diesen Stoff schon gekauft gehabt und da jetzt wohl doch ein wenig Winter kommt, war die Zeit gekommen noch ein Halswärmer zu nähen. Er ist mit dem schönen Winterstoff von Lillestoff und Bündchenstoff! Warm für draußen und kuschelig für drin, denn auf der Arbeit, im Haus mit großen Räumen und z.T. offenen Fenstern kann es schon sehr unangenehm kalt werden. Gestern beim Schreibkram im Büro habe ich regelrecht gefroren!

 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

De ninguna manera quería perderme otro Rums más, así que traigo, por falta de tiempo, una bufanda de esas infinitas, que no sé cómo se llaman es español, que es lo más fácil y rápido de hacer y nunca se tienen suficientes de ellas!
Son bastante calenticas afuera y para el trabajo me vienen muy bien, porque me la puedo dejar puesta y me abriga sin asfixiar!
Y después de tener desde hace semanas temperaturas primaverales, ha bajado por fin la temperatura! Así que nada mejor que una bufanda nueva! ;-)



♥ ♥ ♥

In zwei Stunden ist mein Loop im Einsatz, aber jetzt geht es sofort zu Muddis und zur spanischen Rums Version von MiMaraMundo!!!

♥ ♥ ♥

En dos horas estará mi bufanda "en acción", pero ahora va rapidito para las Versiones de Rums en Alemania y en España!

Außerdem geht es zu Crealopee

Hier entlang bitte: Muddis Rums und Maras Rums


Liebe Grüße,
Saludos,

Mittwoch, 22. Januar 2014

Mittwochs mag ich...

...einiges...

Ich hab ein zweites süßes Lätzchen für Erika genäht..... unglaublich wie glücklich einen macht, andere zu beschenken und für andere was tun! Naja, jedenfalls hatte weiter mit der Stickerei herum experimentiert und es sieht nicht so super perfekt aus, aber es ist so süß, dass es mir Mama und Tochterlein sicherlich verzeihen werden. 
                                                                                              ♥ ♥ ♥ ♥ ♥






Otro babero para la bebita de Inma!

♥ ♥ ♥ 

Na, was sagt ihr?!?!? Süß, ne?
- es ist übrigens noch nicht ganz fertig... ein Knöpfchen muss noch dran! -








Ich kann nie nur etwas nähen, es müssen mehrere Sachen zur gleichen Zeit sein. Also hatte ich heute auch an meiner Patch-Decke weiter genäht. Ich habe "schon" zwei Reihen zusammen und ich glaube es ist mir sehr gut gelungen. Seht selbst:

♥ ♥ ♥

Ya he empezado a coser mi manta! Las dos horizontales de arriba ya las tengo juntitas y yo creo que me han quedado bastante parejitas.

♥ ♥ ♥





Im Briefkasten steckte endlich mein erstes Gewinn überhaupt...... hihi...... ich freu mich unglaublich etwas damit zu machen.



Und bevor ich eine Runde durch ein paar schöne Blogs dreh oder hier auf der Couch einschlafe, bringe ich meinen Beitrag zu Frollein Pfau.

Liebe Grüße,
Saludos,




Dienstag, 21. Januar 2014

Creadienstag/ Babero de bebé

Nach einem Frühdienst habe ich nicht viel übrig für  Kreationen, Scheren und Nächmaschinen, aber ein wenig habe ich doch geschafft und ich präsentiere ganz stolz auf mein erstes Baby Lätzchen. Natürlich nicht für mich ;-) Eine "internet" Freundin aus Spanien bekommt ganz bald ihr baby... es wird eine Erika sein und ich möchte ihr ein paar Geschenklein schicken. Das erste ist so gut wie fertig. Ich hab' einen Knopf drangenäht und den Kordel in der Mitte zusammen genäht... an den hängenden Teil möchte ich noch ein Bändchen  für den Schnuller dranmachen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Una amiga valenciana está a punto de tener su bebita y quiero enviarle algunos regalillos de bienvenida a "Erika", que será como se llame la nena. No me ha quedado muy perfecto, pero estoy muy orgullosa con mi primer babero de bebé que coso. Lo he hecho por esta guía y ha sido muy fácil. He cambiado algo, porque no me gustan las "peguetas" o velcro y le he puesto un botón forrado. En la parte del cordón que cuelga, le pondré una bandita para el tete.


Bei Creadienstag gibt es sehr schöne Kreationen zu bewundern. Und zu Crealopee bringe ich auch mein Lätzchen...

Liebe Grüße,
Saludos,

Samstag, 18. Januar 2014

Blumen, Taschen und Linkparties

Eigentlich habe ich kaum noch Zeit, weil ich gleich zur Arbeit abdüsen muss und heute so spät aus den Federn kam -was aber ab und an gut tut- , aber wenigsten einen kleinen Post will ich schreiben.

Erstmals möchte ich gerne eine Info loswerden. Katifee hat eine Änderung in der Linkadresse von ihrer Link Party "Für andere gemacht"... es heißt nicht mehr "fagSamstag", wegen der Bedeutung von "fag" in Englisch, sondern "famSamstag": für andere machen... ich hätte es Für andere Menschen interpretiert, aber sie ist die Chefin ;-) Jedenfalls funktioniert unser Button nicht mehr, denn die Linkadresse hat sich um eine Buchstabe verändert!

Das Hauptthema meines heutigen Post ist eine neue Linkparty, die mir sehr gut gefällt und mit Blumen zu tun hat! Darauf kam ich durch Pamela, die gestern so wunderschöne Hyazinten presentiert hat.

Ich bringe heute eine Orchidee. Es ist eine ganz einfache Phalaenopsis, die aber eine Geschichte hat. Früher hatte ich immer wieder Orchideen geschenkt bekommen und sie sind immer nach der Blüte und einer Zeit danach eingegangen. Vor ca. 5 Jahren habe ich diese von Freundinnen bekommen, die zu Besuch bei uns waren. Damals hatte ich mich natürlich sehr darüber gefreut, aber so richtig hatte ich nicht geglaubt, dass es was wird mit der Blume. Tja... ich habe nicht gezählt, aber sie hat unzählige Male in all den Jahren geblüht und jedes Mal ist das für mich ein Fest.














So und hier ist meine Schöne!!!





Und auch, wenn ich ganz schnell meine 7 Sachen packen und fahren müsste, möchte ich doch noch etwas zeigen und zwar eine Tasche, die ich vor Weihnachten für die Tochter einer Kollegin genäht habe.






Ich glaube sie ist mir sehr gut gelungen und am liebsten hätte ich sie selbst behalten..... hehe.....

Es ist übrigens eine Klara von Miriam Dornemann.

Und da sie für andere gemacht wurde schafft sie doch noch zu Katifees Linkparty: FamSamstag!!!





Die schöne Orchidee kommt zu Friday flowerday Nr. 3 vom 2014

Und ich darf zur Arbeit rasen!!!

Liebe Grüße,

Leider hatte ich nicht aufgepasst und hab mich fälschlicherweise bei Helga in ihren friday flowerday verlinkt... allerdings wollte ich schon längst über meine Orchideen erzählen und es lohnt sich einen Blick auf diese link party zu werfen, wenn man Blumen mag und arrangiert!!!




Freitag, 17. Januar 2014

Grund zur Freude/ Motivos de contentura

Diese Woche ist unheimlich schnell vergangen... ich habe etwas durcheinander gearbeitet und konnte leider nicht viel nähen, nicht viel kommentieren, aber so mit einem halben müde Auge die eine und andere schöne Sachen gesehen und bewunden können!!!

Für meine zukünftige "Couchbegleiterin" hat mir einen Stoff für eine Patchreihe gefehlt. Gestern war ich nach der Arbeit in den schönen Stoffladen in GE  und hab einiges mit nach Hause genommen!
                    ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Esta semana se ha ido volando. No he tenido mucho tiempo de coser, ni de escribir ni comentar, pero así de medio lado y medio muerta de sueño he visto alguna que otra creación por algunos blogs.
                           ♥

 Für die Decke sind die beide blaue Stoffe... darunter einen ganz süßen Wolken- Jersey... die andere Baumwollstoffe haben mir auch sehr gut gefallen und schöne Knöpfchen musste ich natürlich auch mitnehmen! *breitgrinsend*

                     ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

La comprita de ayer. Las telitas azules de arriba son para la manta que me estoy haciendo.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Die Stoffe sind mittlerweile schon gewaschen, trocken und gebügelt. Der Tupfenstoff ist auch schon geschnitten und das endgültige Patchmuster steht auch. 


Links ist das Muster wie eins von Ricardas Empfehlungen. Vom Stoff Nr.6 hatte ich nicht genug und fehlte mir einen Patch. Aber da mir dieses rote zwischen den blauen so gut gefällt, hatte ich an den restlichen Ecken auch Nr. 1 gesetzt und Nr. 6 unten ergänzt. Bisher bin ich sehr zufrieden.

                ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Aquí se ven los cambios que hice, para que me quedara más o menos ordenada y a mi gusto. La de la derecha será la que  que coseré y ya me encanta!
In dieser Woche ist mir was unglaubliches passiert! Ich kann's immer noch nicht glauben.... hihihi.... ich hab an einer Verlosung bei der Fb. Gruppe Ruhrpottnähte teilgenommen. Es gab einen 1. Preis und einen Trostpreis! Tja... ich hab den Trostpreis gewonnen und war völlig aus dem Häuschen! hahahha...... Dabei ist eine Auto Applikation, ein Aufnäherset und ein Dekotape-Set. Ich find' die total süß, denn ich habe keine Kinder, aber wohl doch 2 Jungs von meiner Freundin und ein Patenkind (aus einem Hilfsprojekt) zu beschenken. Bin gespannt, was ich überhaupt damit mache!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Casi terminando Diciembre me apunté a una rifa en un grupo de costureras en Facebook y me he enterado esta semana que gané el segundo premio que cuenta de un set de washi tapes y aplicaciones para niño. Yo no tengo hijos, pero mi mejor amiga tiene dos y mi esposo tiene un ahijado de un proyecto humanitario al que le quiero hacer algo..... todavía no sé qué le haré, pero las aplicaciones me vienen de perilla! 

Además tengo otro motivo de contentura y es que finalmente a comenzado la Temporada Nr. 15 de Cuéntame cómo pasó y me encanta. Hoy he visto el primer capítulo y no me han decepcionado, los Alcántaras siguen siendo adorables y divertidos como siempre!

  ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
 
So und jetzt muss ich weiter mit ein paar Aufräumeaktionen in der Wohnung, vllt. näh ich schon mal was von der Decke und wenigsten die Einkaufstrasse rauf und runter latschen wollte ich auch! Ich sag doch, ein paar Stunden mehr würden mich nicht stören! Hier freuen sich einige über einiges.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Saludos y feliz finde,

Mittwoch, 15. Januar 2014

Mittwochs mag ich.....

..... an einer Patchwork Decke herumzuwerkeln!

Tja... dankt Uli -das Königskind- haben wir in den letzen Tagen sehr viel von Patchwork und Quilt gelesen und gesehen!!! Ganze 292 haben sich für ihr 2014 Projekt angemeldet und werden 365 Tage daran arbeiten. Ich muss sagen, es hat mich gereizt mitzumachen, aber ich war etwas zu feige dafür. Mir fehlt die Erfahrung und die Geduld. Allerdings hat das nur mit der lange Zeit zu tun, denn patchworken und quilten möchte ich auf jeden Fall. Nach der super tollen Anleitung bei Pech und Schwefel will ich mir eine kleine Decke machen, so eine für abends auf der Couch sitzen. Seit gestern schreibe ich irgendwelchen Zahlen auf Papier und versuche was auf die Kette zu kriegen. Heute hatte ich keine Lust mehr auf Kopf zerbrechen gehabt und habe einfach los geschnitten! Leider passten einige Stoffe nicht so zusammen, wie ich es mir vorgestellt hatte und von anderen hatte ich nicht alle Quadrate, aber das finde ich gar nicht mal so schlimm. Morgen geh ich auf Stoffjagd! ;-) Der 15. ist für mich Anfang des Monats, wenn ihr versteht was ich meine und naja.... mal sehen, mit vielen Sachen an Stoff und Material ich nach Hause zurückkomme.
 



Hier mein grober Entwurf:

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Este año ronda por muchos Blogs una fiebre de Patchwork. Hay un proyecto para hacer una colcha en 365 días. A mí esas cosas como que me dan miedito..... jiji.... me ahoga tener que hacer algo por compromiso y tampoco tengo paciencia para esperar un año entero para ver algo terminado. Ayer estuve tratando de encontrar la manera de que quede más o menos ordenado, pero ya hoy no tuve paciencia y corté las telas que quiero combinar. Me faltan todavía algunas cosillas que quizás compre mañana.
Será una colchita para las piernas cuando esté en el sofá viendo tele! Y será la primera.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Und außerdem mag ich an diesem Mittwoch endlich mal bei dieser Link Party mitzumachen. Also ab zu Mmi bei Frollein Pfau.

Liebe Grüße,
Saludos,

Dienstag, 14. Januar 2014

Urshult die Erste.

Seitdem ich Nachmittag aus der Arbeit kam, will ich endlich mein Post schreiben. Aber hey, ich hatte doch noch einen ganzen Nachmittag und Abend vor mir gehabt! Tja... bereits 22Uhr und ich habe nichts geschafft!

Aber es ist bekanntlich nie zu spät und mein Beitrag zu Creadienstag kommt doch jetzt. Letztes Jahr und noch bevor ich mit dem Blog angefangen habe, hatte ich "die" schon kennengelernt! Und nun ist meine erste Urshult fertig.




Heute habe ich sie schon ausgeführt.

Da ich so klein bin, werde ich die nächsten dieser Sorte etwas weniger abrunden, also an den Seiten verkleiern.








Ein Kombi- Täschlein fürs Smartphone gibt es auch:








Meine Täschlein waren gestern schon fertig. Heute hatte ich aber auch was angefangen.... wovon ich aber erst in ein paar Tagen berichten will! Das einzige, was steht ist die volle Begeisterung fürs Projekt und ein paar Zahlen auf einem Blatt!

Erst gehen aber schon Mal meine Taschen zu Creadienstag, Crealopee und zu super tollen Taschensammlung von Evelyn! 


Liebe Grüße,
PD: Hier nochmal Original Fotos, wo man besser die Details sehen kann
 





Die Stickerei ist mit der Maschinen im "Nähmodus" gemacht und die Blümchen sind zum Aufnähen, aus dem tollen Laden in Brüssel

Dienstag, 7. Januar 2014

Creadienstag -es geht immer um essen-

Endlich alles wieder normal!!! ;-)

Es geht wieder los mit den Linkparties, die eine Pause zweischen den Jahren gemacht haben und es geht wieder los bei den einigen beliebten Bloggerinnen, die auch etwas längere Päuschen zwischendurch oder Urlaub hatten.....


♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Por fin se ha normalizado ya todo..... en casa todavía con la decoración completa de Navidad, pero ya se acabaron los festejos grandes, los regalos y las visitas. Ahora a coser, a trabajar, a lavar todo lo que se ha acumulado por la falta de espacio para tender en casa y a cocinar como Dios manda para bajar los kilitos que se me han ido acumulando en la pancita desde hace unos meses.
Las "Linkparties" toman su curso después de las vacaciones y muchas de las chicas regresan con sus blogs y creaciones. 


♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Für den heutigen Creadienstag habe ich etwas fertiges und etwas in der Mache! Da sind schon einige Punkte in meinem Projekt 22 in 222 Tagen zum abhaken..... Als erstes habe ich gestern -bei so viele Feierlichkeiten konnte nicht früher kommen- wieder mit meiner Weight Watchers Zählerei angefangen, d.h. auch mit richtig kochen und richtig essen! Das muss ich natürlich auch ab Donnerstag weiter auf der Arbeit führen. Das heißt: mir was richtiges von Zuhause mitnehmen und  "Kuchen, Brote, Brötchen" und sonstige Versuchungen liegen lassen, die ich schon ab kurz nach 6 in der Küche herumliegen habe! Puh..... mit Kuchen ist immer schwierig, aber ich werde es wenigsten versuchen.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Los martes me apunto a Cradienstag, o sea Martes de Creación o algo así! Hoy traigo una bolsita para meriendas que quiero llevarme al trabajo, para no caer en las tentaciones de dulces y panes a las que puedo acceder allí. Además me haré un bolsa para botellas del libro de Tilda de Verano. Me compré un termo para tener té caliente y siempre a mano y no tener que quejarme de la sed. En el trabajo tengo que salir muchas veces a hacer la compra o a turnos de médicos, entre otras cosas y cuando regreso estoy como un camello en el desierto y sin oasis y me doy cuenta entonces que mi pomo de agua sólo ha bajado la cantidad de un vaso! Pues bueno, a ver cómo me resulta esto de llevar el termo en su bolsita para donde quiera que voy.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Um meinen guten Vorsatz  in die Tat umzusetzen, habe ich mir eine Futter-Tüte gemacht und heute nähe ich mir eine Flaschentasche. Bei Rebecca habe ich diesen Kaffeebecher gesehen und als ich mir endlich einen kaufen wollte, fiel mir ein, dass ich eigentlich keine Kaffeetrinkerin bin und Tee mag ich auch nur warm! mhh.... also entschied ich mich lieber für die Thermoskanne, wo ich Tee einfüllen und wenn ich unterwegs bin (muss immer wieder herumfahren: Artztermine, Rezepte abholen, einkaufen, usw.) mitnehmen will! Ansonsten komme ich machmal nach 2 Std. voll ausgedurstet zurück und merke, dass ich aus meiner Wasserflasche gerade mal 1 Glas getrunken habe!

Innen, Vorne, Hinten!
Leider hatte ich kein Wachstuch gehabt, aber es ist schön stabil und da muss ich nur halt aufpassen, dass die Sachen schön verpackt reingetan werden! 

Bin keine Freundin von Klettverschluss, deswegen mit KamSnaps bestückt!

 

                                                          
Et voilà





Da ist mein Fläschen und nun muss es angezogen werden!






Das geht jetzt zu Creadienstag, zu Crealopee und zu Revival Party. - Aquí hay muchas cosas bonitas, creativas e interesantes que ver y que inspiran- 

Außerdem wird hier einiges durchgestrichen ;-)

Frühstückhüter nach farbenmix freebook
Flaschentasche nach Tilda aus dem Buch: Tildas Sommerwelt

Liebe Grüße,
Saludos,
PD: Irgendwas hat sich in meiner Seite, Layout oder sonst wo verändert, deswegen die behämmerte große Schrift!!! :-o

Edit- 20:43 Endlich ist mein Flaschentäschlein fertig! So, bitte sehr....... unscharf wie üblich! Sorry...



Bin gespannt auf die Benutzung..... hihi..... ich kann schon die doofen Kommentare hören!!!
pfff....... mir doch egal........;-)

Freitag, 3. Januar 2014

Freutag 1/ 2014

Nachdem ich mich beim Friseur verwöhnen lassen habe, für ein paar Sekunden eingeschlafen bin und es nur bemerkte, als ich mich da liegend bei leicht offenen Mund erwischt habe........ bin ich endlich Zuhause und muss erst am Donnerstag wieder arbeiten! Wenn das nicht die größte Freude bedeutet....... hihi....Morgen gibt's Geburtstagparty von meinem Mann und damit die letzte "Futterparty" bis Weihnachten!!! Puh.... ich hab das Gefühl in den letzten wenigen Wochen für das ganze Jahr gegessen zu haben.

Ich freue mich auf Montag... auf die Nährunde (wo ich schon länger nicht dabei war), auf normal kochen und essen, auf weiter nähen, wie 'ne Irre!!!! ;-) Ich freue mich über meine neue Stoffe, die heute gekommen sind




Sind die nicht traumhaft???







♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hoy he terminado un día extremadamente largo y me alegro de no tener que ir a trabajar hasta el jueves! El descanso me viene bastante bien, porque estoy que me duele hasta el pelo..... jajaja..... Los viernes son días en que ponemos aquí en esta "Link Party" las cosas que nos alegran, o bien pasadas o bien que estén por pasar. Yo me alegro de que mañana, con la fiesta de cumple de mi esposo, sea el último días en bastante tiempo, en que haya algo que festejar! Tanta comedera me tiene harta...... y gorda...... jeje....... no quepo en ninguna ropa! ;-) A partir del lunes empieza otra vez mi curso de costura, en el que no he estado hace bastante tiempo. Estas telitas me han llegado hoy y a cada rato les echo una ojeada ;-) a ver qué hago de ellas, me encantan!!! Hace ya tres días que no toco mi máquina de coser y ya me cosquillean las manos......

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Das kommt jetzt rüber zu Freutag!!!

Schönes Wochenende und Liebe Grüße,
Saludos,

Donnerstag, 2. Januar 2014

2x Rums

Das neue Jahr hat mit Arbeit angefangen und somit hatte ich leider wenig Zeit und vor allem wenig Kraft etwas zu beschaffen. Morgen habe ich noch eine Frühschicht, dann einen 3stündigen Frisörtermin und ab Samstag kann ich hoffentlich endlich mit meiner Näherei weiter machen! Einiges ist schon in der Vorbereitungsphase.
*****
El año ha comenzado cargadito de trabajo y con poco tiempo y fuerzas para crear y coser. Mañana tendré otro día bastante largo, con 8hrs. de trabajo a partir de las 6 de la mañana, seguido por 3 horas en la peluquería y a partir del sábado podré volver por fin a cortar telas y encender mi máquina!!!

*****
Zwischen Weihnachten und Silvester habe ich eine Nähwut bekommen, einiges habe ich schon gezeigt, aber etwas ist mir für den ersten Rums des Jahres geblieben!!! Von Rebecca habe ich heute morgen erfahren, dass es schon bei Muddis losgeht und ich will die Gelegenheit nicht verpassen, meine "Marianne" vorzustellen! Marianne ist nach Fräulein Lieblich benannt, die für Fadenschatz Probe nähen durfte! Es geht um eine Tabtasche und ich habe sie für meinen E'book Reader genäht!

***

En los últimos días del año me dio un ataque de costuras..... jeje..... de esos de: "quiero hacerme algo nuevo para Noche Buena y otra cosa también para Noche Vieja...... y algún adornito y esto y lo otro" y no podía parar....... algunas cosas ya las puse en el Blog, pero algo me quedaba y aprovecho que hoy es el primer Rums del año para presentar mi "Marianne". Es una funda que me ha venido que ni pintada para mi nuevo E'book Reader. No me quedó muy perfecta, porque las medidas no las tomé muy bien, pero ya tengo las telas nuevas para el próximo intento! ;-) 






***



Es ist mir noch nicht sooo gut gelungen, weil ich die Maßen etwas "falsch gemessen habe", aber die Stoffe für den zweiten Versuch warten schon bereit! Und andere Veränderungen habe ich auch schon im Kopf, mal sehen, wie es dann aussieht!














So und jetzt wiege ich meinen Tolino in seiner Tasche Richtung Rums, wo ich mich nachher beim gemütlichen Abend-TV-Programm umschauen will! Außerdem geht's zu Crealopee!

***

Mara ha tenido una idea estupenda de llevar Rums a España. Allí voy con mi Tolino y su Funda y más tarde pasaré a ver las creaciones de las que se han apuntado hoy al primer RumsEspaña

Liebe Grüße,      

Saludos,

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...