Donnerstag, 22. August 2013

Mein erstes geRUMsen..... oder so was in der Art... ;-)

So... da springe ich heute auch zum ersten mal bei der RUMs Aktion, nachdem ich mir schon unzählige Seiten mit schönen Ideen und Teilen angeschaut habe, stoppe ich und schreibe endlich meinen kleinen Beitrag für den heutigen Tag.

Nachdem ich mir vor einigen Tagen den Kopf bei der Geldbörse Ida zerbrochen hatte, "Contadina" über die Big Money Bag so geschwärmt hat und woanders auch diese Geldbörse gesehen hatte, dachte ich: "So, jetzt versuchst du diese andere und mal sehen, ob es besser geht"! Jo, sag ich euch... wie Tag und Nacht... Gestern angefangen, musste leider unterbrechen, da ich heute Frühdienst hatte. Um 23Uhr hatte mich selbst gezwungen alles auszuschalten und in das Heija Bett zu gehen..... heute nach der Arbeit sofort weiter gemacht und binnen 2 Std. war ich fertig!!!

Meine neue Geldbörse, die ich definitiv benutzen werde und zwar ab sofort ist, wie gesagt, eine Big Money Bag. Es sind kleine Fehler dabei, die mich aber eher zum lachen gebracht haben, also verzeihe ich sie mir...... hihihi....... ich dachte so: "das ist aber eine lange Lasche..... für die nächste muss ich sie etwas kürzer machen"........ tja........ dann habe ich den Fehler entdeckt, aber zu spät: die Kams waren schon dran und es war nichts mehr zu retten... ganz am Anfang hatte ich die Lasche schon  fälschlischerweise rechts auf links genäht und dachte es wäre nicht sooooo schlimm, die linke Seite ist nur minimal blaser. Naja.... jedenfalls ist mein Täschen nicht fehlerfrei, aber ich finde sie traumhaft schön, leicht, dünn, praktisch..... *täschenverliebterseufzer*-....

 Außenteil..... ich glaube, wer die Tasche kennt, merkt hier schon den Fehler!!!
 Schon beladen....... es fehlen nur die Geldscheine ;-)
Und das geschloßene Resultat!!!

Und jetzt ab zu meinem ersten RUMS

PD: Stoffe habe ich von hier

Kommentare:

  1. Nichts ist perfekt und deine Börse finde ich sehr gelungen. Ein hübsches Bügelbrett hast du da :)

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi..... meine FotoUnterlage!!! ;-) Danke... ich denke auch, dass selbstgefertige Teilchen, auch unperfekt sein dürfen!!!

      Löschen
  2. Siehst du, geht doch! :-)

    Deine Big money bag ist wirklich toll geworden und offensichtlich habe ich nicht zuviel versprochen - sie war meine erste Geldbörse und ist meine liebste, einfach weil sie genauso ist, wie ich sie brauche (mal ganz abgesehen, vom Nähen selbst).

    Und DU, liebe Betty, tickst Geldbörsen-technisch anscheinend genau wie ich! :-)

    Und die nächste wird dann gaaanz perfekt!

    Liebe Grüße

    Sabine

    P.S. Ach so, hätte ich ja fast vergessen: herzlich Willkommen bei den Rums-Süchtigen!! *g*

    AntwortenLöschen
  3. Huhu..... daaaankeeee!!!! Nee, du hast wirklich nicht viel versprochen... das Täschen ist echt super und die Anleitung auch. Seitdem ich in diesem Wahn verfallen bin, will ich alles mögliches zusammen passend haben!!!
    LG.....

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Geldbörse! Ich mag Deine Stoffauswahl.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mara... ich hab immer Probleme mich zu entscheiden, welche Stoffe ich überhaupt nehme und kombiniere, aber ich glaube, das hier ist mir ganz gut gelungen.... hihi....

      LG,

      Betty

      Löschen
  5. Sehr schön ist die geworden! Tolle Stoffe. Ich bräuchte ja auch mal so eine, aber ich hab mich noch nicht getraut bisher... die Anleitungen sahen immer so kompliziert aus ;)

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  6. Hey Katy, gestern war ich schon im Bett gewesen als du geschrieben hast!!! Danke... :-) Die Anleitung zu dieser Geldbörse ist sehr einfach und das Endprodukt sieht sehr fein und elegant aus!!! Kann ich nur empfehlen...

    LG,

    Betty

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinem Unterarmteppich. Dadurch bin ich auf deine Seite und diese wuuuuuuuunderschöne Geldbörse gestoßen! Toll hast du die gemacht! Und ich sehe keinen Fehler. ;) Deien Stoffauswahl ist dir sehr gelungen. Ist sie denn auch schön oft im Einsatz?
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha... Hey Silke, danke auch! Tja... die Fehler..... hihi.... ich sag lieber nix dazu!!! ;-) Diese Geldbörse ist ihrer 'Geburt' im Einsatz... ich liebe es einfach, sie überall rauszukramen...
      LG

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...