Mittwoch, 21. August 2013

Endlich fertig!!!/ Al fin terminado!!!

Moin ihr Lieben,

endlich habe ich die Geldbörse fertig genäht! Alice , ich ziehe meine Aussage "die Verarbeitung würde ich nicht fummelig nennen" zurück!!! Wenn es darum geht das ganze durch die Wendeöffnung herauszuziehen, dann kommen die Schweißausbrüche..... puh..... und die Überraschungen!!! Dadurch dass viele Lagen aufeinander treffen, wird es immer dicker zu nähen und der Stoff verrutscht. Ich hatte schon versucht, mit der Pinzette der Ovi, den Stoff einigermaßen unter Kontrolle zu halten und hatte relativ langsam genäht, trotzdem war mir ein Stück von einem der Kartenfächer abhanden gekommen und musste das ganze Ding wieder zurückstecken, ein Stück trennen und und und..... perfekt ist mir nicht gelungen, aber es steht!!! Hier das Resultat........

 Rückseite mit kleinem Täschen war sehr einfach zu machen... (Verbesserungsbedürfig bei den Ecken)
 Vorderteil... hier kann man auch etwas reinstecken, evtl. einen Einkaufzettel! Habe mich für die Variante der Lasche mit Kam Snap entschieden!
Das Innenteil ist "fast" eine Katastrophe, mal sehen, was ich mir für den nächsten Versuch einfallen lassen kann!

Hola a quien me lea en español! ;-)

Este monedero me ha costado sudor y casi lágrimas!!! Uff..... pensé al principio que iba a ser fácil. La parte de atrás con la cremallera pequeña fue muy fácil. Pero después y a medida que se fueron juntando telas, se puso todo muy grueso y pesado de coser! Se me fue corriendo todo y por so me quedó un poquín fruncido en la parte interior. Para el próximo tengo que poner quizás una fliselina más fina.
Pero bueno, después de tanto nervio, finalmente lo he terminado y para ser el primero de este tipo, estoy bastante contenta!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar *Fragen, Anregungen, Kritik, Lob ;-) * Am liebsten besuche ich dich sofort in deinem Blog. Wenn die Antwort nützlich für andere ist, dann antworte ich direkt unter deinem Kommentar.

Muchas gracias por tu comentario *pregunta, consejo, crítica o elogio*. Te visitaré en tu blog y te comentaré por allí. Si la respuesta puede ser útil a otr@s bloguer@s responderé debajo de tu comentario.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...